Film über «Kirche mit den Frauen» ist ein grosser Wurf

24.08.2017 – Die Pilgerreise von «Kirche mit* den Frauen» nach Rom hat drei junge Filmstudenten inspiriert, einen Dokumentarfilm zu drehen. Unter dem Titel «Habemus Feminas!» feiert dieser am 26. August in Zürich Premiere. Gross waren die Hindernisse beim Drehen. Umso erstaunlicher ist die Qualität. Es handelt sich um einen grossen Wurf.

Die Kirche muss umkehren

04.10.2016 – Martin Werlens neues Buch «Wo kämen wir hin?» ruft zur Umkehr auf und fordert die Kirche auf, dies vorzuleben. Damit drücke er den Finger auf die Wunde, meint Charles Martig in seinem Kommentar zum Buch.

Hugo Ball – Der Bischof vom Cabaret Voltaire

04.02.2016 – Auf der Suche nach den katholischen Spuren in der Dada-Bewegung gibt es überraschende Einsichten. Hugo Ball tratt 1916 als kubistisch gekleideter Bischof im Cabaret Voltaire in Zürich auf und begründete damit die Kunstform des Lautgedichts. Das Foto von dieser Aufführung ist zu einer Ikone der Dadabewegung geworden.

Pädophilie: Die Wunden können Hebel sein, um Heilung zu bewirken

04.01.2016 – Die schlimmen Verletzungen, die ein Pädophiler jungen Menschen zufügt, können nicht geheilt werden. Sie können aber als Hebel eingesetzt werden, um aus dem eigenen Tief zu finden, sagt der Regens des Priesterseminars des Bistums Sitten, Joël Pralong, im Interview mit cath.ch.

Klosterfilm berührt durch Musik und Menschlichkeit

16.11.2015 – Mit der Klostergeschichte «La Passion d'Augustine» startet am 19. November in den Schweizer Kinos ein Film, der sich einer kirchlichen Musikschule in der Umbruchszeit des Zweiten Vatikanischen Konzils widmet. Im Mittelpunkt steht Mutter Augustine, die eine Musikschule in Québec leitet und dabei die Herausforderungen der Zeit meistern muss.

Vatikan sieht Eucharistischen Weltkongress als Signal für Asien

27.10.2015 – Der Vatikan erhofft sich vom 2016 bevorstehenden 51. Eucharistischen Weltkongress auf den Philippinen ein Signal für die Kirche in ganz Asien. Auf dem grössten Kontinent gelte sie weithin als Fremdkörper und Import aus dem Westen, sagte der Präsident des Päpstlichen Komitees der Internationalen Eucharistischen Kongresse, Kurienerzbischof Piero Marini.

Über 1,25 Milliarden Katholiken weltweit

20.10.2015 – Die katholische Kirche weltweit in Zahlen: Die Statistik 2013 zeigt einen Anstieg der Katholikinnen und Katholiken um über 25 Millionen. Es gibt auch einen Zuwachs bei Priestern, die müssen aber pro Kopf für mehr Gläubige da sein. Eine Stagnation findet bei Ordensmännern und ein Einbruch bei der Zahl bei Ordensfrauen statt.

Gotthelf jammerte, Père Girard unterrichtete – Europarat ehrt den Verjagten

13.10.2015 – Junge Forscher wollen, dass die vom Freiburger Pädagogen Père Girard gelehrten Werte besser bekannt werden. Das Symposium «Pädagoge mit Weitblick» von Mitte September in Freiburg war dem Schulreformer gewidmet. Kath.ch hat mit verschiedenen Referenten über die Bedeutung des Priesters für die Schule von heute gesprochen. Der Europarat hat den Schweizer im künftigen «Kulturweg Helois» aufgenommen.

Kirchenvertreter zu Migrationscharta: «Unzählige Engagements der Kirchen!»

28.08.2015 – Die katholische Kirche engagiere sich auf allen Ebenen für Asylbewerber und Migranten. Dies antworten die Schweizer Bischofskonferenz und die Römisch-Katholische Zentralkonferenz auf die Kritik, die diese Woche in Form einer Migratinscharta geäussert wurde.

Katholische Kirche Region Bern duldet keine sexuellen Belästigungen

02.07.2015 – Die Katholische Kirche Region Bern legt einen neuen Flyer in ihren Kirchen und Pfarreizentren auf mit dem Titel «Sexuelle Belästigungen – was tun?». «Die Katholische Kirche Region Bern duldet keine sexuelle Belästigung und keine sexuellen Übergriffe durch ihre Mitarbeitenden, Freiwilligen und Ehrenamtlichen!», heisst es weiter.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum