Hochrangige Delegation aus Politik, Armee und Kirche an Garde-Vereidigung

28.04.2018 – An der Vereidigung der 33 neuen Schweizergardisten am 6. Mai in Rom wird nebst dem Präsidenten der Schweizer Bischofskonferenz auch der Nationaratspräsident und ein hochrangiges Kadermitglied der Schweizer Armee teilnehmen. Gastkanton ist Luzern.

«Jeder Schweizergardist soll als Missionar nach Hause gehen»

07.05.2017 – Im Vatikan sind am Samstag 40 neue Schweizergardisten vereidigt worden. Der traditionelle Anlass bot verschiedenen Persönlichkeiten die Möglichkeit, sich vor Ort zur Bedeutung der Garde zu äussern. Etwa der Bundespräsidentin Doris Leuthard, dem Obwaldner Landesammann Franz Enderli und dem Gardekommandanten Christoph Graf.

Papst ruft Schweizergardisten zu Tapferkeit und starkem Glauben auf

06.05.2017 – Papst Franziskus hat den Schweizergardisten für ihre Arbeit gedankt. «Eure Präsenz in der Kirche und euer wichtiger Dienst im Vatikan bieten eine Gelegenheit, um als mutige 'Soldaten Christi' zu wachsen», sagte er am Samstag bei einer Audienz für die Gardisten. Am Vormittag empfing der Papst auch Bundespräsidentin Doris Leuthard.

40 neue Schweizergardisten und die «Ewigi Liebi»-Dirigentin

26.04.2017 – 40 junge Schweizer leisten am 6. Mai in Rom den Eid auf die Schweizergarde. Die Vereidigung trägt dem 600-Jahr-Jubiläum des Heiligen Bruder Klaus Rechnung. Obwalden ist Gastkanton.

Die Schweizergarde lässt ihre Harnische in Österreich anfertigen

12.04.2017 – Eine Schmiede in Oberösterreich stellt seit 2009 Rüstungen für den Vatikan her. Aktuell hat sie einen Auftrag für 80 Harnische für die päpstliche Schweizergarde zugesprochen bekommen.

Papst entlässt Schweizer Vatikan-Mitarbeiter

06.04.2017 – Ein ranghoher Schweizer Angestellter im Vatikan soll laut italienischen Medienberichten auf persönliche Intervention von Papst Franziskus hin entlassen worden sein. Es handle sich um Eugene Hasler.

Schweizergarde enttarnt Fake News zur Basler Fastnacht

08.03.2017 – Der ehemalige Schweizer Gardist, Stephan Werz, Tambourmajor der Breo-Clique, will es genau wissen, wie es mit dem Ursprung seiner Basler Fasnacht steht und geht dem Mitbegründer der Universität Zürich, Johann Caspar von Orelli, somit nicht auf dem Leim.

Kaplan der Schweizergarde: «Unser Glaube ist nicht Theorie»

18.02.2017 – Die Orte sehen, an denen Jesus wirkte, kann den Glauben stärken. Dies sagt der Kaplan der Schweizergarde, Thomas Widmer. Er begleitete eine Gruppe von Gardisten auf ihrer Pilgerreise in das Land, in dem das Christentum seinen Anfang nahm.

Schweizergarde pilgerte erstmals ins Heilige Land

18.02.2017 – Ein Novum in der Geschichte der 500-jährigen Schweizergarde: Eine Gruppe von Gardisten hat eine einwöchige Pilgerreise ins Heilige Land unternommen. Künftig soll jedem Mitglied der päpstlichen Schutztruppe ein Besuch im Heiligen Land ermöglicht werden, sagte Gardekaplan Thomas Widmer.

François Fournier neuer Spielführer bei Schweizer Garde

02.01.2017 – Stabwechsel bei der Päpstlichen Musikkapelle: Ab 1. Januar wird das Musikkorps der Schweizer Garde neu vom Walliser François Fournier geleitet. Sein Vorgänger Mario Ackermann verlässt die Garde.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum