Vatikan ermittelt gegen Kurienbischof wegen sexueller Übergriffe

21.03.2019 – Er gehörte zu den ersten durch Papst Franziskus ernannten Bischöfen. Doch nach vier Jahren gab Gustavo Zanchetta sein Amt wieder ab. Jetzt wird gegen den Kurienbischof ermittelt.

Im zweiten Anlauf ein starkes Bischofswort zum Thema Missbrauch

18.03.2019 – Er wollte erst über Ökumene und Dialog in der Kirche schreiben. Doch Bischof Charles Morerod konnte der Aktualität nicht ausweichen. Sein Hirtenbrief widmet sich den Konsequenzen der Missbrauchsdebatte. Und dem Dialog.

Kardinal Barbarin bietet dem Papst seinen Rücktritt an

16.03.2019 – Am Montag könnte ein weiterer ranghoher Geistlicher der katholischen Kirche sein Amt wegen Missbrauchsskandalen ablegen: Der französische Kardinal Philippe Barbarin trifft Papst Franziskus.

Vatikanzeitung bezeichnet TV-Doku zu Missbrauch als oberflächlich

16.03.2019 – Der Dokumentationsfilm über den sexuellen Missbrauch von Ordensschwestern zeige «erwartbare Aussagen». In einer Rezension in der Zeitung des Vatikans wird eine Vertiefung vermisst.

Australische Bischofskonferenz schweigt zu Pell-Urteil

14.03.2019 – Die Wut gegen den wegen sexuellem Missbrauch verurteilten australischen Kardinal Pell hält an – und weitet sich aus auf die ganze katholische Kirche. Die Bischofskonferenz Australiens hüllt sich nach wie vor in Schweigen.

Verteidiger von Kardinal Pell gibt den Fall ab

05.03.2019 – Der Anwalt des wegen Missbrauchs verurteilten australischen Kardinals Pell gibt sein Mandat ab. Er sei «emotional» zu sehr in den Fall involviert und «wütend» über den Schuldspruch.

Deutsche Bischöfe stehen vor schwierigen Entscheiden

05.03.2019 – Vor dem Hintergrund einer ungebremsten Abwärtsspirale in der öffentlichen Meinung kommen die katholischen Bischöfe Deutschland zu ihrer Frühjahrsvollversammlung zusammen. Es geht um viel.

Dokfilm über systematischen Missbrauch von Ordensfrauen durch Priester

04.03.2019 – Der Dokumentarfilm «Gottes missbrauchte Dienerinnen» enthüllt systematische sexuelle Ausbeutung von Ordensfrauen durch Priester weltweit. Auch über Odensleute in der Schweizer wird gesprochen.

«Es reicht nicht», sagt die Allianz «Es reicht!»

28.02.2019 – Die Allianz «Es reicht!» anerkennt die ersten Schritte zur Bekämpfung des Missbrauchs in der Kirche – sowohl in Rom als auch in der Schweiz. Sie ortet aber weiterhin grossen Handlungsbedarf.

Schweizer Bischöfe zu Missbrauch in der Kirche: «Wir stehen in der Pflicht»

28.02.2019 – Bei sexuellen Übergriffen im kirchlichen Umfeld gilt ab März auch für Fälle mit erwachsenen Opfern eine Anzeigepflicht. Die Schweizer Bischöfe geben zudem der Prävention sehr hohe Aufmerksamkeit.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum