Bischof Huonder als Glückskette-Telefonist: Würde es wieder tun

07.05.2015 – Der Churer Bischof Vitus Huonder hat sich als «Telefonist» der Glückskette betätigt. Er würde es wieder tun, auch wenn es harte Gespräche gab, sagte er gegenüber kath.ch.

Caritas Schweiz sucht Freiwillige für Bergbauernfamilien in Not

06.05.2015 – Auch dieses Jahr sucht Caritas Schweiz Freiwillige für Bergbauernfamilien in Not. 2014 kamen 35 Prozent der Helfenden aus Deutschland.

Schweiz: Illegale Beschäftigung – Helferin afrikanischer Schlepper

05.05.2015 – «Alleine in der Schweiz leben wohl mindestens 80'000 irreguläre Ausländer, von denen die allermeisten arbeiten. Jemand gibt ihnen Arbeit und profitiert selber davon. Wollte man die Prohibition durchsetzen, so müssten diese mindestens 80'000 Personen von der Polizei gesucht, eingesperrt und ausgeschafft und ihre Arbeitgeber bestraft werden – und das konstant, während längerer Dauer, damit Arbeitgeber nicht einfach auf neue irreguläre Arbeitskräfte ausweichen.»

Nationaler Solidaritätstag für Nepal

05.05.2015 – Hilfe für die Erdbebenopfer in Nepal! Dazu rufen zahlreiche Hilfswerke auf. Ein nationaler Sammeltag der Glückskette findet am Dienstag statt.

Kritik an EU-Flüchtlingspolitik – «Gipfel der Schande»

24.04.2015 – Die Ergebnisse des EU-Flüchtlingsgipfels stossen mehrheitlich auf Kritik. Während Bundeskanzlerin Angela Merkel nach dem Ende der Beratungen betonte, dass «unser Hauptpunkt war, erst einmal Menschenleben zu retten», sprach die Migrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, von einem denkbar mageren Ergebnis.

Ehemaliges US-Topmodel am Schweizer Weltjugendtag in Freiburg

24.04.2015 – Das ex-US-Topmodel Leah Darrow und ein bekehrter Mörder sind die beiden Aushängeschilder des nationalen katholischen Weltjugendtags in Freiburg. Termin ist das erste Mai-Wochenende.

Erdogan gedenkt «Schmerzen» der Armenier – keine Entschuldigung

24.04.2015 – Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat zum 100. Jahrestag der Armenier-Massaker an Freitag, 24. April, der «Schmerzen» der Opfer gedacht. Er wisse um die traurigen Ereignisse und teile den Schmerz aufrichtig.

Vatikan sagte Teilnahme an Gallipoli-Gedenken in der Türkei ab

24.04.2015 – Ankara, 24.4.15 (kath.ch) Kurz nach dem Streit mit der Türkei über die Bewertung der Armenier-Massaker von 1915 hat der Vatikan seine Teilnahme an den Gedenkfeiern in der Türkei zur Erinnerung an die Schlacht von Gallipoli im Ersten Weltkrieg abgesagt.

Eine Million armenische Völkermordopfer heiliggesprochen

23.04.2015 – 100 Jahre nach Beginn der Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich hat die armenisch-apostolische Kirche die nach Schätzungen mehr als eine Million christlichen Opfer heiliggesprochen.

Peter Niggli: Boote, die untergehen, schützen Europa vor Flüchtlingen

23.04.2015 – Nur halbe Schritte erwartet der Geschäftsleiter von Alliance Sud, Peter Niggli, vom aktuellen EU-Gipfel zu Flüchtlingstragödien im Mittelmeer. Der Kontinent zeige sich betroffen. Gleichzeitig habe er aber «Angst, dass, wenn die Boote nicht mehr untergehen, zu viele Flüchtlinge den Weg nach Europa suchen». Caritas Schweiz hat eine Petition für mehr Schweizer Hilfe lanciert.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum