«Mich interessiert die Sicht der Weltreligionen auf Sexualität»

10.08.2018 – Es gibt eine Verknüpfung zwischen den Weltreligionen und der weiblichen Sexualität. Die Zürcher Regisseurin Barbara Miller hat fünf Frauen aus fünf verschiedenen Kulturen begleitet. Ihren Dokumentarfilm «#Female Pleasure» hat sie diese Woche am Filmfestival in Locarno präsentiert.

Katholischer Frauenbund begrüsst Papstbesuch beim ÖRK

11.06.2018 – Für den Schweizerischen Katholischen Frauenbund ist der Papstbesuch beim Ökumenischen Rat der Kirchen ein wichtiges Zeichen. Auf der Ebene der Frauenverbände werde allerdings schon seit Jahrzehnten intensiv zusammengearbeitet.

Evangelische Frauen fordern gute Rahmenbedingungen für «Care-Arbeit»

29.04.2018 – Betreuung und Fürsorge müssten besser verteilt, die freiwillig Tätigen besser abgesichert werden, fordern die Evangelischen Frauen in einer Resolution.

Film über «Kirche mit den Frauen» ist ein grosser Wurf

24.08.2017 – Die Pilgerreise von «Kirche mit* den Frauen» nach Rom hat drei junge Filmstudenten inspiriert, einen Dokumentarfilm zu drehen. Unter dem Titel «Habemus Feminas!» feiert dieser am 26. August in Zürich Premiere. Gross waren die Hindernisse beim Drehen. Umso erstaunlicher ist die Qualität. Es handelt sich um einen grossen Wurf.

Rentenreform ist für Frauendachverbände «unbedingt» nötig

30.06.2017 – An der Medienkonferenz vom 29.9. in Bern stellten sich die Frauendachverbände entschieden hinter die Rentenreform. Sie bringt den Frauen klare Vorteile.

Theologe will Weihe für Frauen mit Verpflichtung zur Ehelosigkeit

30.05.2017 – Statt eine Diskussion über die Aufhebung des Pflichtzölibats von Priestern zu führen, fordert ein deutscher Theologieprofessor, dass die katholische Kirche künftig Frauen weihen soll, die sich zur Ehelosigkeit verpflichten. Die Debatte über Frauen am Altar sei nicht abgeschlossen, so Michael Seewald.

«Ich habe muslimische Gebete und Rituale gelernt»

03.04.2017 – Im französischen Film «Le ciel attendra» wird die Rolle von jungen westlichen Frauen im Syrien-Krieg thematisiert. Kath.ch hat mit der katholischen Schauspielerin Noémie Merlant gesprochen: über ihre Erfahrungen in der Rolle einer muslimischen Konvertitin, über den Islam und die spirituellen Bedürfnisse von jungen Frauen.

Frauen suchen nach Strategien gegen den Anti-Genderismus

26.03.2017 – Progressiven Frauen weht heute ein rauer Wind entgegen. Diesen Schluss mussten die Teilnehmerinnen an einer Tagung der «NGO-Koordination post Beijing Schweiz» ziehen. Die Theologin Doris Strahm führte vor rund 100 Frauen aus, wie eine Allianz von christlich-konservativen bis rechtsradikalen Kräften unter dem Label «Anti-Genderismus» versuche, Frauenrechte einzuschränken.

Rompilgerinnen von Kirche mit* haben Antwort aus dem Vatikan

13.01.2017 – Die Pilgergruppe, die 1000 km von St. Gallen bis Rom gepilgert ist, hat Antwort aus dem Vatikan bekommen: Ihr Anliegen wurde aufmerksam zur Kenntnis genommen. Initiantin Hildegard Aepli fühlt sich dennoch durch Zeichen des Papstes in ihrem Anliegen ermutigt.

Indische Autorin sieht Nationalismus als Gefahr für Frauen

10.01.2017 – Erstarkender Nationalismus erschwert nach Einschätzung der indischen Schriftstellerin Deepti Kapoor das Leben von Frauen in ihrer Heimat.

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum