Gotthelf jammerte, Père Girard unterrichtete – Europarat ehrt den Verjagten

13.10.2015 – Junge Forscher wollen, dass die vom Freiburger Pädagogen Père Girard gelehrten Werte besser bekannt werden. Das Symposium «Pädagoge mit Weitblick» von Mitte September in Freiburg war dem Schulreformer gewidmet. Kath.ch hat mit verschiedenen Referenten über die Bedeutung des Priesters für die Schule von heute gesprochen. Der Europarat hat den Schweizer im künftigen «Kulturweg Helois» aufgenommen.

Männerorden wollten Synodenplätze an Ordensfrauen abgeben

06.10.2015 – Die katholischen Männerorden haben nach den Worten des deutschen Benediktinerabts Jeremias Schröder vor der Bischofssynode zur Familie erwogen, die Hälfte ihrer zehn Sitze an Mitglieder der bisher nicht stimmberechtigten Frauenorden abzutreten.

US-Amerikaner an der Spitze des Franziskanerordens bestätigt

21.05.2015 – Michael Anthony Perry (60) ist als Leiter des Franziskanerordens bestätigt worden. Das Generalkapitel in Assisi wählte den US-Amerikaner am Donnerstag erneut zum Generalminister. Perry leitet den drittgrössten Männerorden der katholischen Kirche seit Mai 2013.

USA: 85-jährige Ordensfrau und Aktivistin Rice aus Haft entlassen

18.05.2015 – Die Anti-Atom-Aktivistin Megan Rice ist aus einem New Yorker Gefängnis entlassen worden. Sie war wegen Einbruch in eine Produktions- und Lagerstätte für Uran im Gefängnis gewesen.

Toulouse: Ausstellung und Festjahr zu «800 Jahre Dominikaner»

05.05.2015 – Im südfranzösischen Toulouse beginnen am Dienstag, 5. Mai, die Feiern zum 800. Gründungstag des Dominikanerordens. Eine Ausstellungseröffnung bildet das Vorspiel zu einem Festjahr, das der Orden selbst am 7. November beginnt.

Ilanz ist Reformationsstadt – katholische Ordensfrau ist stolz

25.04.2015 – Wenn von der Reformation in der Schweiz die Rede ist, denken viele an Zürich und Genf. Es gibt aber weitere Orte, die an der reformatorischen Bewegung beteiligt waren. Zum Beispiel Ilanz. Dass auch Ilanz das Label «Reformationsstadt Europas» erhalten hat, freut die Dominikanerin Eugenia Jörger.

Immer mehr britische Frauen wollen ins Kloster

23.04.2015 – Kloster-Boom in Grossbritannien? 45 Frauen entschieden sich 2014 in England und Wales für den klösterlichen Schleier. Zehn Jahre zuvor waren es viel weniger.

Vatikan: Schlussbericht über Verband der US-Ordensoberinnen klingt versöhnlich

16.04.2015 – Die vatikanische Glaubenskongregation und die Vereinigung der US-amerikanischen Ordensoberinnen LCWR haben ihre Differenzen offenbar beigelegt. Das geht aus dem Abschlussbericht der Untersuchung des LCWR durch die Glaubenskongregation hervor, der am Donnerstag, 16. April, vom Vatikan veröffentlicht wurde. Der Vatikan hatte 2012 ein Untersuchung des «Leadership Conference of Women Religious» angordnet. Er warf ihm unter anderem vor, mit Blick auf Homosexualität, Frauenweihe, Abtreibung und Verhütung Positionen zu vertreten, die vom katholischen Lehramt abweichen.

1500 Jahre Abtei Saint-Maurice in zwei Prachtbänden

16.04.2015 – Zwei prunkvolle Bände dokumentieren die Geschichte, Bedeutung und den wertvollen Schatz der vor 1500 Jahren gegründeten Abtei St-Maurice. Die beiden Bücher, welche in einem Paket «L’Abbaye de Saint-Maurice d’Agaune 515-2015» angeboten werden, wurden am Donnerstag der Öffentlichkeit vorgestellt. Abt Josef Roduit bezeichnete die Werke als den kulturellen Höhepunkt der Jubiläumsfeiern.

Zitat: Ein Tabu bleibt ein Tabu

14.04.2015 –

Schlagwörter

Schlagwörter
Katholisches Medienzentrum