St. Galler Tagblatt, 30.11.2018, 13:20

Stattkloster: Eine WG für Spirituelle

In wenigen Wochen bekommt St.Gallen ein neues Kloster. Darin leben keine Ordensmitglieder, sondern Studenten und Flüchtlinge, die dem religiösen Dialog einen hohen Stellenwert beimessen. Seraina Hess
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum