Medienspiegel

24.04.
Rechtsextreme und Jihadisten in der Armee?
Die Armee-Fachstelle für Extremismus erhielt letztes Jahr 42 Meldungen – vor allem wegen Rechtsextremismus.
20 Minuten (07:21)
 
Kirchenchor singt seit 100 Jahren
SPIRINGEN. Mit den Ehrungen ehemaliger und aktueller Mitglieder hat der Kirchenchor am Sonntag sein Jubiläum gefeiert. Im Mittelpunkt des Anlasses stand die Enthüllung der geschaffenen Festschrift.
Urner Zeitung (07:11)
closed
 
Nicht nur Heilige können heilig sein, sagt der Papst
Heiligkeit? Für Papst Franziskus ist das kein Eliteprogramm für Virtuosen der Frömmigkeit, sondern ein Angebot, dem jeder entsprechen kann. Im Schreiben «Gaudete et exsultate» ruft er auf zu einem neuen Lebensstil.
Neue Zürcher Zeitung (07:00)
closed
 
Am Beispiel Nepals zeigt sich, was in der Entwicklungshilfe unbeabsichtigt schieflaufen kann
Die Schweiz und Nepal verbindet mehr als nur die schönen Berge. Eines der reichsten und eines der ärmsten Länder der Erde haben jeweils Nettokapitalzuströme, die das Land überfordern. Für Nepal ist das vor allem aus entwicklungspolitischer Perspektive ein Problem. – Gastkommentar von Frank Westermann
Neue Zürcher Zeitung (06:58)
23.04.
Europa am Scheideweg
Europäer sind bereit, aus Rücksicht auf Muslime nicht nur das Prinzip der Laïcité als Grundlage einer säkularen Gesellschaft, sondern auch die Citoyenneté als Bürger-Bestimmung des Menschen zu verwässern.
Basler Zeitung (15:49)
 
«Ist die Kirche noch für die Menschen da?»
Jahresgehälter von rund 200'000 Franken sind bei Vertretern der reformierten Kirche üblich. Politiker sprechen von überrissenen Löhnen.
20 Minuten (14:46)
 
13 Mio. Menschen in Syrien brauchen humanitäre Hilfe
Medienmitteilung: Dübendorf/Brüssel, 23. April 2018 – 2018 entwickelt sich zu einem der schlimmsten Jahre in der Syrienkrise. Im Vorfeld der morgen beginnenden Geberkonferenz in Brüssel fordert die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision Regierungen und ihre Vertreter auf, sich zu einer besseren Zukunft für die Kinder des Landes zu verpflichten.
worldvision.ch (14:14)
 
Mandala im Chor der Klosterkirche Kappel am Albis
Medienmitteilung: Ein Sandmandala, buddhistische Meditationen und ein Vortrag wird Interessierten die spirituelle Tradition des Buddhismus näherbringen.
Gastbeitrag (12:22)
 
Neue Ausgabe: «Die Priester sterben aus»
Medienmitteilung: Die neue Ausgabe 5 / Mai 2018 von «Stimmen der Zeit» ist erschienen. Inhalte: Stefan Kiechle SJ ermutigt in unserem Editorial [Online frei] zur Debatte über die Zulassung von verheirateten Männern oder Frauen zu den heiligen Weihen – entgegen bestehender Denk- und Redeverbote eines Männerklerus, seine Macht erhalten will. Eine Abspaltung traditioneller Katholiken von der Kirche wäre vielleicht weniger gravierend als das weitere Aussterben der Priester. Denn dadurch gerät die regelmäßige Eucharistiefeier, «Quelle und Höhepunkt kirchlichen Lebens» (Vat. II) vielerorts in Gefahr.
Stimmen der Zeit (12:07)
 
5 Jahre nach Rana Plaza: Offener Brief an Schweizer Modefirmen fordert Beitritt zum Gebäudesicherheitsabkommen
Medienmitteilung: Morgen jährt sich zum fünften Mal jener Super-GAU der Textilindustrie, der 1138 Menschen in Bangladesch getötet und mehr als 2000 teils schwer verletzt hat. Damit eine solche Katastrophe nie mehr geschehen kann, hat die Clean Clothes Campaign zusammen mit anderen Organisationen ein Gebäudesicherheitsabkommen initiiert. Dieser bahnrechende «Accord» wurde schon von 145 internationalen Modekonzernen unterzeichnet – in der Schweiz bislang allerdings nur von Tally Weijl. Darum lanciert Public Eye nun einen offenen Brief an Chicorée, Coop & Co.
Public Eye (11:58)
News ›
Katholisches Medienzentrum