Kommentare

Die Opfer zu Wort kommen lassen

Der deutsche Fernsehsender ARD begleitet ein Missbrauchsopfer bei der Vergangenheitsbewältigung. Das ist nötig. Denn die Stimmen der Opfer wurden und werden noch zu wenig gehört, schreibt Redaktor Martin Spilker im TV-Kommentar.

Martin Spilker | © Regula Pfeifer
16. Oktober 2018 | 13:54
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Kommentare»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»