Frauen Pilgern nach Rom – Startgottesdienst in St. Gallen | © 2016 Sylvia Stam
Schweiz
Frauen Pilgern nach Rom – Startgottesdienst in St. Gallen | © 2016 Sylvia Stam

Pilgerschaft «Kirche mit den Frauen» ist gestartet: «Damit uns Männern die Augen aufgehen»

Frauen Pilgern nach Rom – Bischof Büchel segnet Hildegard Aepli | © 2016 Sylvia Stam

Verstört, ergriffen, überwältigt

Bevor sie den Weg unter die Schuhe nimmt, lässt die Initiantin der Pilgerschaft «Kirche mit den Frauen» ihren Emotionen gegenüber kath.ch freien Lauf.

Allgemein ›
Asylbewerber im Bundeszentrum Juch in Zürich-Altstetten | © Keystone/Steffen Schmidt
Schweiz
Asylbewerber im Bundeszentrum Juch in Zürich-Altstetten | © Keystone/Steffen Schmidt

Reformierte und katholische Kirche im Kanton Zürich sind pro Asylgesetz

Ein kritisches «Ja» zum neuen Asylgesetz geben die reformierte und die katholische Kirche im Kanton Zürich gemeinsam ab, Sie berufen sich dabei auf die Erfahrung ihrer Seelsorgenden im Test-Bundeszentrum Juch in Zürich-Altstetten. Das Gesetz kommt am 5. Juni zur Abstimmung.

Farbe bekennen – Kampagnenstart am Grossmünster in Zürich | © 2016 Heks
Schweiz
Farbe bekennen – Kampagnenstart am Grossmünster in Zürich | © 2016 Heks

«Farbe bekennen» für eine menschliche Schweiz

Heks hat am Montag die Kampagne «Farbe bekennen für eine menschliche Schweiz» lanciert. Das grüne «Menschlichkeitsarmband» soll Farbe für Solidarität für Flüchtlinge bekennen.

Medienspiegel ›

…oder die letzten sieben Tage von Judas

So hätte das Erfolgsmusical von Andrew Lloyd Webber, Musik, und Tim Rice, Text, auch heissen können. Doch der Titel Jesus Christ Superstar lässt Emotionen frei. Der Regisseur Tom Ryser, der die Rock-Oper am Basler Theater inszenierte, und der Musikalische Leiter, Nikolaus Reinke, stellen sich den kritischen Fragen von Thierry Moosbrugger und dem Publikum. Haben sie eigentlich alles «mit Absicht so gemacht»? Warum kommen die Jünger und Jüngerinnen so schlecht weg? Und ist Tom Ryser eigentlich ein gläubiger Christ? Spannende Fragen, die der Regisseur enthusiastisch beantwortet. Link.

 

Süsser die Glocken nie klingen Teil 3

In der dieser Folge wird ein Glockenspiel für die Kirche in Ebikon (LU) bei der Firma Muff in Triengen (LU) getestet. Ein heikler Moment für die Techniker und Mechaniker. Funktionieren alle 16 Glocken? Arbeitet die Mechanik einwandfrei? Wie bringt man 16 Glocken dazu, eine Melodie zu spielen? Erstaunlich, welche Technik in solch einem Glockenspiel steckt.