Schnitzelbank der Gleichstellungsinitiative | printscreen RKKBiBo
Schweiz
Schnitzelbank der Gleichstellungsinitiative | printscreen RKKBiBo

Zitat: Frauen im Vatikan hätten die Hosen an

Luzern, 20.3.17 (kath.ch) «E Kardinal in sym Ornat / dää muess e Rogg aa haa. / Drum het är Angscht, wenn d Fraue kömme / hänn die d Hoose-n-aa.»

Die Initiantinnen und Initianten der Basler Gleichstellungsinitiative haben am Sonntag in Luzern den Herbert-Haag-Preis erhalten. Aus diesem Anlass trugen sie im Fasnachtsgewand Schnitzelbänke vor, die unter anderem von den Ängsten der Kirchenmänner vor den Frauen handelten.

Das Engagement der Initiantinnen und Initianten bewirkte 2014 eine Änderung in den Verfassungen der kantonalkirchlichen Körperschaften beider Basel: Diese sollen den zuständigen kirchlichen Amtsträgern das Anliegen der gleichberechtigten Zulassung zum Priesteramt, unabhängig von Zivilstand und Geschlecht, unterbreiten. (sys)

Video zur ganzen Schnitzelbank:

News ›
Medienspiegel ›
Anzeige
Katholisches Medienzentrum