Kardinal Barbarin wegen Vertuschung von Missbrauchsfällen verurteilt

Der Erzbischof von Lyon, Philippe Barbarin, hat sexuelle Übergriffe innerhalb der katholischen Kirche vertuscht. Nun hat ihn ein Gericht verurteilt. Der Kleriker kündigte darauf seinen Rücktritt an.

Neue Zürcher Zeitung