idea schweiz, 03.04.2019, 07:44

Gründe für den Erfolg der Freikirchen

Die These, dass die Religion in der Moderne verschwindet, hat sich nicht bestätigt – die Kirchen sind noch da. Ihre Vielfalt ist aber deutlich grösser geworden. Das bekräftigte der Religionssoziologe Fabian Huber von der Universität Basel. Huber referierte an der Leiterkonferenz der Freikirchen am 22. März 2019 in Bern.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum