Bote der Urschweiz, 07.11.2015, 09:36 closed

Bischofssprecher kritisiert Ergebnis der Familiensynode

Giuseppe Gracia, Mediensprecher des Bischofs, zerreisst das Schlussdokument der Familiensynode. Das Ergebnis sei eine Bevormundung des Menschen.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum