Die ehemalige Mathieu-Martin-Schülerin Sarah (Marylou) Brideau liest in ihren Tagebucheinträgen von damals. | © Xenix Filmdistribution GmbH
Die ehemalige Mathieu-Martin-Schülerin Sarah (Marylou) Brideau liest in ihren Tagebucheinträgen von damals. | © Xenix Filmdistribution GmbH

Das Drama im Nacken

Eine junge Frau erinnert an Suizid-Wellen an ihrer früheren Schule in Kanada. «1999 – Wish You Were Here» ist ein traumwandlerisch verspielter und zugleich zutiefst verstörender Dokumentarfilm über Erinnerung, Adoleszenz und Trauma.

Katholisches Medienzentrum