«Ich bereite mich auf eine Überraschung vor»

Im Advent bereitet sich der Bischof von Lausanne Genf Freiburg, Charles Morerod, auf eine Überraschung vor. Dies schreibt er in seinem Beitrag zur Advents-Serie.

Im Advent bereitet sich der Bischof von Lausanne Genf Freiburg, Charles Morerod, auf eine Überraschung vor. Dies schreibt er in seinem Beitrag zur Advents-Serie.

«Symbole, Klänge und Düfte erfüllen unser Haus»

Innehalten, um Schönes zu erleben und erschaffen: Das macht Simone Curau-Aepli in der Vorweihnachtszeit. Dies schreibt die Präsidentin des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

Innehalten, um Schönes zu erleben und erschaffen: Das macht Simone Curau-Aepli in der Vorweihnachtszeit. Dies schreibt die Präsidentin des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

«Ich bete und denke an meine Niger-Reise»

Jan Probst denkt im Advent an die armutsbetroffenen Menschen in Niger. Dies schreibt der Geschäftsführer von «Kirche in Not (ACN)» der Schweiz und Liechtensteins in seinem Beitrag zur Advents-Serie.

Jan Probst denkt im Advent an die armen Menschen in Niger. Dies schreibt der Geschäftsführer von «Kirche in Not (ACN)» der Schweiz und Liechtensteins in seinem Beitrag zur Advents-Serie.

«Ich höre die alten Texte des Propheten Jesaja»

Die Zürcher Spitalseelsorgerin und «Wort zum Sonntag»-Sprecherin Veronika Jehle bereitet sich mit den Texten des Propheten Jesaja auf Weihnachten vor. Dies schreibt sie in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

Die Zürcher Spitalseelsorgerin und «Wort zum Sonntag»-Sprecherin Veronika Jehle bereitet sich mit den Texten des Propheten Jesaja auf Weihnachten vor. Dies schreibt sie in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

«Die Liturgie öffnet meine Sinne»

Der Basler Bischof Felix Gmür erfreut sich in der Adventszeit an Lesungen, Liedern, Gebeten. Dies schreibt er in seinem Beitrag zur Advents-Serie.

Der Basler Bischof Felix Gmür erfreut sich in der Adventszeit an Lesungen, Liedern, Gebeten. Dies schreibt er in seinem Beitrag zur Advents-Serie.

«Der Rorate-Gottesdienst ist etwas vom Schönsten»

Einander ein Licht schenken, etwa im Rorate-Gottesdienst. So bereitet sich die Zürcher Synodalratspräsidentin Franzkiska Driessen-Reding auf Weihnachten vor. Dies schreibt sie in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

Einander ein Licht schenken, etwa im Rorate-Gottesdienst. So bereitet sich die Zürcher Synodalratspräsidentin Franzkiska Driessen-Reding auf Weihnachten vor. Dies schreibt sie in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

«Eine Kerze brennt bei jeder Mahlzeit»

Die Oberin der Baldegger Schwestern Zita Estermann erhält innerhalb und ausserhalb der Liturgie vielerlei Anregungen für die Vorbereitung auf Weihnachten. Dies schreibt sie in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

Die Oberin der Baldegger Schwestern Zita Estermann erhält innerhalb und ausserhalb der Liturgie vielerlei Anregungen für die Vorbereitung auf Weihnachten. Dies schreibt sie in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

«Ich steige nachts auf den Turm»

Im Advent schaut sich der Zürcher Grossmünsterpfarrer Christoph Sigrist den Glanz des Advent aus der Vogelperspektive an. Dies schreibt er in seinem Beitrag zur Advents-Serie.

Im Advent schaut sich der Zürcher Grossmünsterpfarrer Christoph Sigrist den Glanz des Advent aus der Vogelperspektive an. Dies schreibt er in seinem Beitrag zur Advents-Serie.

«Singen von Weihnachtsliedern schenkt mir grosse Vorfreude»

Die katholische Theologin und Autorin Jacqueline Straub findet ihre Vorfreude auf Weihnachten im Singen, Backen, Dekorieren. Dies schreibt sie in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

Die katholische Theologin und Autorin Jacqueline Straub findet ihre Vorfreude auf Weihnachten im Singen, Backen, Dekorieren. Dies schreibt sie in ihrem Beitrag zur Advents-Serie.

Advents-Serie: «Ich habe Bienenwachskerzen gesucht»

Um Advent feiern zu können, musste Bernd Nilles erst ein Kerzenproblem lösen. Dies schreibt der Geschäftsleiter des katholischen Hilfswerks Fastenopfer in seinem Beitrag zur Advent-Serie.

Um Advent feiern zu können, musste Bernd Nilles erst ein Kerzenproblem lösen. Dies schreibt der Geschäftsleiter des katholischen Hilfswerks Fastenopfer in seinem Beitrag zur Advent-Serie.

Katholisches Medienzentrum