«Bei Nietzsche nachschlagen, nicht in den Evangelien»

Peter Wehner analysiert in einem Meinungsbeitrag in der «Neuen Zürcher Zeitung» (18. Juli) die Rhetorik und Haltung des US-amerikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump. Wehner ist Senior Fellow am Ethics and Public Policy Center.

18. Juli 2016 | 10:38
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»