Allgemein

«Wir haben Verbündete bis hoch in die Kirchenhierarchie»

Simone Curau-Aepli fühlt sich mit ihrem liberalen Katholizismus nicht allein. Die Präsidentin des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes will die katholische Kirche weiter öffnen.

Simone Curau-Aepli | © SKF
9. August 2016 | 11:28
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Allgemein»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»

weitere Artikel der Kategorie «Zitate»