Vergesst die Grabesruhe nicht!

Die Ostertage sind zunächst ein Kampf. Ein Kampf gegen den Tod. Und dieser Kampf ist notwendig. Aber er ist nicht das Ziel.

forum, 18.04.2019

Gott und die Welt neu sehen lernen

Um die Jahrtausendwende hat die Weltgesundheitsorganisation ihre Definition eines ganzheitlichen Menschenbilds im Gesundheitsbereich um eine vierte Dimension erweitert. So haben Patient*innen nebst körperlichen, psychologischen und sozialen Nöten auch spirituelle Bedürfnisse. Medizin, Pflege, Sozialarbeit, Psychotherapie und Theologie setzen sich seither mit der Frage auseinander, wie Menschen in Krisensituationen mit Spiritual Care sinnvoll und hilfreich unterstützt werden können.

Pfarrblatt Bern, 18.04.2019

Anselm Grün und Ahmad M. Karimi: Schätze der Spiritualität

Kann ein Dialog zwischen Christentum und Islam gelingen? Was ist über alle Differenzen hinweg das Verbindende? Wie weit kann das Verständnis gehen, ohne die eigene Tradition dabei preiszugeben? Ein Gespräch mit dem Benediktinerpater Anselm Grün und dem Religionsphilosophen Ahmad Milad Karimi.

SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 08.04.2019

Taizé: Bruder Alois dankt Papst für Christus vivit

Der Prior der Gemeinschaft von Taizé, Alois Löser, hat Papst Franziskus für die Jugendsynode und sein jüngst erschienenes Schreiben an die Jugendlichen, «Christus vivit» persönlich gedankt. Franziskus empfing den Ordensmann am Donnerstag in Privataudienz.

Vatican News, 05.04.2019

Prayer 4.0: Spiritualität digital unterstützen

Digitalisierung 4.0 prägt alle Lebensbereiche. In Religion oder Spiritualität werden die Möglichkeiten des Digitalen allerdings noch sehr vorsichtig genutzt. Das wird sich ändern, berichtet Arnd Bünker. «Prayer 4.0» könnte eine spirituelle Revolution auslösen.

feinschwarz.net, 01.04.2019

«Zeit ist das schönste Geschenk»

Wegbegleitung Esther Dreier und Monika Brändle von der Wegbegleitung sprechen über die Wichtigkeit und Schönheit der gemeinsam erlebten Zeit.

Toggenburger Tagblatt, 28.03.2019

Stille2go am Hauptbahnhof

Silke Obenauer verteilt Ohrstöspel am Bahnhof – klingt banal, ist aber genial. Über inspirierende Erfahrungen eines kleinen, ereignisbasierten Kirchenprojekts, dem man das gar nicht ansieht.

feinschwarz.net, 15.03.2019

Freitagliches Morgenpilgern um 7 vor 7

Medienmitteilung: Die Welt zeigt sich in diesen Märztagen frühmorgens oft grau in grau, der Alltag verläuft in seinem ewigen, alten Trott. Warum sich nicht einmal einen Schubs geben und vor der Arbeit, vor der Schule oder vor dem Einkauf mit Wanderschuhen in Richtung Kirche St. Nikolaus in Brugg aufbrechen? Denn dort startet jeden Freitag in der Fastenzeit um 7 Minuten vor 7 Uhr ein ökumenisches Morgenpilgern. Nach einer einführenden Besinnung zum Hungertuch in der Kirche folgt ein kleiner Pilgerrundgang rund um Brugg – in Stille und oder im Gespräch.

Pastoralraum Brugg-Windisch, 15.03.2019

Symposium zu Ästhetik der Spiritualität

Ein Anlass für Kunstschaffende, Theologen und auch breit interessierte Personen, welche erkannt haben, dass im Dialog zwischen Kunstschaffen und Theologie ein Potenzial liegt.

Radio Life Channel, 09.03.2019

Spiritual Care im Gesundheitswesen

Medienmitteilung: Die Schweizerische Tagung für Spiritual Care im Gesundheitswesen findet am 23. März 2019 am Universitätsspital Basel statt und widmet sich der Vielfalt von Spiritual Care Modellen und deren praktischer Umsetzung.

Gastbeitrag, 05.03.2019

Topic
Katholisches Medienzentrum