Medientipp

Schuldgefühle einer Ärztin

Jennifer öffnet nicht, als es nach Ende der Sprechstunde an der Tür ihrer Praxis läutet. Kurz darauf wird in der Nähe eine Tote aufgefunden und die junge Ärztin fühlt sich schuldig. Das packende Drama «La fille inconnue» über Verantwortung und Zivilcourage ist jetzt in den Kinos zu sehen.
Jennifer | © Xenix Filmdistribution
9. November 2016 | 05:59
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Medientipp»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»