Schweiz

Stellungnahme von Pfarrer Wendelin Bucheli

Bürglen UR, 14.2.15 (kath.ch) Nach der heiligen Messe vom Sonntag, 15. Februar, wird Pfarrer Wendelin Bucheli eine Stellungnahme abgeben, Wie die Kirchgemeinde Bürglen heute mitteilt.  Das grosse mediale Echo zur Segnung eines gleichgeschlechtlichen Paares habe die Gemeinde diese Woche durchgeschüttelt, schreibt Kirchenrats-Mitglied Peter Vorwerk. Einerseits sei die Bevölkerung durch die unterschiedlichen Berichte verunsichert und andererseits hätten die Medien grosses Interesse an einem direkten Kontakt mit Pfarrer Wendelin Bucheli. Deshalb werde er am Sonntag nach der heiligen Messe um 9 Uhr eine Stellungnahme abgeben.

In Bürglen wird mit einem Grossaufmarsch von Medien gerechnet. Die Kirchgemeinde macht aber klar, dass sie während des Gottesdienstes keine Bild- und Tonaufnahmen dulden, so dass der Gemeindegottesdienst in Würde und Andacht gefeiert werden kann.

Die Online-Petition für Pfarrer Bucheli hat am 14. Februar bereits über 30’000 Unterschriften erhalten. (ms)

 

Petition für Pfarrer Bucheli 14.2.15 | © 2015 Screenshot
14. Februar 2015 | 10:46
Teilen Sie diesen Artikel!