Schweiz

St. Galler Stiftsbibliothek trägt neu Label «Welt-Dokumenterbe»

St. Gallen, 7.11.17 (kath.ch) Seit Ende Oktober ist der bedeutende schriftliche Bestand der Stiftsbibliothek St. Gallen offiziell in die Liste des «Memory of the World» aufgenommen. Dieses «Weltgedächtnis» oder «Welt-Dokumentenerbe» ist aus Sicht des Stiftsbibliothekars eine bedeutende zusätzliche Auszeichnung.

«Die Anerkennung macht noch einmal mehr deutlich, um welch wichtige schriftliche Sammlung es sich im Stiftsarchiv und in der Stiftsbibliothek handelt.» Cornel Dora freut sich sehr, dass die St. Galler Stiftsbibliothek nach der 1983 verliehenen Anerkennung als Unesco-Weltkulturerbe nun auch das Label «Memory of the World» führen darf.

«Auf Augenhöhe»

Auch diese Auszeichnung wird von der Unesco, der Behörde der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur, vergeben. Das Programm listet weltgeschichtlich bedeutende Zeugnisse auf, um diese «zu sichern und auf neuen informationstechnischen Wegen zugänglich zu machen», wie es die Behörde ausdrückt.

Dass die Bibliothek in St. Gallen eine weltgeschichtlich hohe Bedeutung hat, war auch zuvor klar. Mit dem zusätzlichen Label sehen sich die Verantwortlichen nun aber «auf Augenhöhe» mit anderen Sammlungen, wie es der Stiftsbibliothekar gegenüber kath.ch ausdrückte. Dies erleichtere die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen noch einmal.

Bestätigung der grossen Bedeutung

Für Cornel Dora ist das zusätzliche Label aber auch wichtig, um die Bedeutung der Sammlung nach aussen deutlich zu machen. «Es ist eine weitere Bestätigung dafür, wie ausserordentlich dieser Schatz ist», sagt der Stiftsbibliothekar.

Das Stiftsarchiv und die Stiftsbibliothek werden gemeinsam vom Katholischen Konfessionsteil des Kantons St. Gallen und dem Kanton St. Gallen betreut. Sie beinhalten unter anderem das schriftliche Erbe des 1805 aufgehobenen Klosters St. Gallen, einem der ältesten Klöster im deutschen Sprachraum.  (ms)

Stiftsbibliothek St. Gallen | © Stiftsbibliothek/zVg
7. November 2017 | 17:10
Teilen Sie diesen Artikel!