Zitat

Roland Loos eröffnet RKZ-Fokus: «So kann es nicht weitergehen»

«Uns treibt die Sorge um, dass zwar viel gesprochen und getan wird – aber keine wirkliche Veränderungsenergie frei wird, obwohl viele Menschen spüren: So kann es nicht weitergehen.

Ohne mutiges Verändern, ohne Musterbrüche, ohne dass Kipp-Momente herbeigeführt werden, geht es nicht einfach weiter wie bisher. Sondern es wird gefährlich: für die Zukunftsfähigkeit der Kirche, für den Frieden, für das Klima und das Leben auf unserem Planeten.»

* Roland Loos (60) stammt aus Luxemburg und lebt seit mehr als 40 Jahren in der Schweiz. Er ist RKZ-Vizepräsident und engagiert sich für die Kirche in der Waadt.

Loos eröffnete am Montag in Bern den RKZ-Fokus, einem Treffen der Römisch-Katholischen Zentralkonferenz der Schweiz. (rr)


Roland Loos ist RKZ-Vizepräsident. Der Luxemburger wohnt in der Waadt. | © Keystone
6. September 2021 | 16:52
Teilen Sie diesen Artikel!