Schweiz

Luzern: Ehrensenator für Walter Kirchschläger

Luzern, 9.11.12 (Kipa) Die Universität Luzern feierte am Donnerstag ihren Dies Academicus im Kultur- und Kongresszentrum Luzern. Im Mittelpunkt der Feier standen die akademischen Ehrungen durch die Fakultäten. Der Theologe Walter Kirchschläger wurde zum neuen Ehrensenator ernannt, teilt die Universität Luzern mit.

Im Rahmen der Feier nahm die Hochschulseelsorge horizonte den Preis der Alois und Jeanne Jurt-Stiftung entgegen. Walter Kirchschläger wurde für seine Verdienste um die Universität Luzern zum neuen Ehrensenator ernannt. Kirchschläger war bis August 2012 Professor für Neues Testament.

Als Rektor der früheren Universitären Hochschule setzte er sich vor der Abstimmung über das Luzerner Universitätsgesetz mit grossem Engagement, politischem und diplomatischem Geschick für eine Universität Luzern ein. Bis 2001 amtete Kirchschläger zudem als Gründungsrektor der neuen Universität.

(kipa/com/gs)

Walter Kirchschläger | © Georges Scherrer
9. November 2012 | 08:34
Teilen Sie diesen Artikel!