Ausland
Angehörige von Missbrauchsopfern im August 2018 an einer Demo vor dem Gebäude der Diözese Erie | © KNA

US-Justizministerium nimmt Kirche ins Visier

Erstmals schaltet sich das US-Justizministerium mit eigenen Ermittlungen in den Missbrauchsskandal der katholische Kirche ein. Im Visier finden sich erneut Bistümer im Bundesstaat Pennsylvania.

Vatikan
Bischöfe aus aller Welt – an der Jugendsynode | © Oliver Sittel

Bischofssynode im Vatikan diskutiert ab Dienstag Schlussdokument

Die Weltbischofssynode zur Jugend geht in die letzte Runde. Am kommenden Dienstag wird der Entwurf des Schlussdokuments der Synode im Vatikan präsentiert. Am Samstag wird über das endgültige Schlussdokument abgestimmt.

Vatikan
Erzbischof Carlo Maria Viganò | © KNA

Ex-Vatikandiplomat ruft zum Kampf gegen Homosexualität in der Kirche auf

Der Ex-Vatikandiplomat Erzbischof Carlo Maria Viganò sieht in der katholischen Kirche eine weit verbreitete Homosexualität, die auch Hauptursache des sexuellen Missbrauchs sei. Die Bischöfe und Priester rief er in einem am Freitag veröffentlichten Schreiben zum Kampf gegen Homosexualität auf.

Vatikan
Bischofsynode zur Jugend | © Oliver Sittel

Deutschsprachige Synodenteilnehmer fordern «klares Wort» zu Missbrauch

Das Schlussdokument der Jugendsynode könne «nicht ohne ein klares Wort über das Drama des sexuellen Missbrauchs an Kindern und Jugendlichen beginnen». Dies erklärten die deutschsprachigen Teilnehmer des Weltbischoftreffens am Samstag vor ihren Kollegen.

Peter Camenzind wird Schwyzer Standesdomherr im Churer Domkapitel

Peter Camenzind vertritt neu die Rechte des Kantons Schwyz im Bistum Chur. Der Schwyzer Regierungsrat hat den Priester zum Standesdomherrn gewählt. Als Mitglied des Churer Domkapitels kann Camenzind auch ein Wort bei der Wahl eines neuen Bischofs mitreden.

Schweiz
Papst Franziskus mit Jugendlichen am Gottesdienst zur Eröffnung der Jugendsynode | © Oliver Sittel

Junge Stimmen braucht die Synode

An der Bischofssynode wird über Jugendliche gesprochen. Will die Kirche jugendfreundlich sein, kann sie im Gespräch mit Jungen nur gewinnen, schreibt Martin Spilker.

Schweiz
v.l. Simon Bünter, Marina Zuber, Diellza Gojani und Benedikt Arndgen | © zVg

«Die Bischöfe waren beeindruckt von dem, was wir gesagt haben»

Die vier jugendlichen Gewinner des Youtube-Wettbewerbs «underkath» haben eine Reise nach Rom gewonnen. Hier konnten sie mit Teilnehmern der Jugendsynode über ihre Ansichten und Anliegen sprechen. Die Bischöfe zeigten sich beeindruckt.

Gedanken zum Sonntag
Schwester Ingrid Grave | © zVg

Gedanken zum Sonntag: Der Traum von Glanz und Herrlichkeit

Nur wenige Menschen schaffen es, böse Vorahnungen wirklich hochkommen zu lassen. Lieber halten wir fest an Hoffnungen und Träumen. Ist das naiv? – Gedanken zum Sonntag von Ingrid Grave.

Vatikan knüpft Papstreise nach Nordkorea an Bedingungen

Papst Franziskus ist bereit zu einer Reise nach Nordkorea. Für einen Besuch hätten auch bestimmte Bedingungen seitens der katholischen Kirche erfüllt zu sein, hiess es am Freitag im Vatikan.

News ›
Medienspiegel ›
Katholisches Medienzentrum