Ev.-ref. Kirche des Kantons Luzern, 27.04.2006, 09:05 closed

Spielerischer Kirchenauftritt an der LUGA

Die drei Luzerner Landeskirchen stellen ihren Auftritt unter das Motto «Kreuz ist Trumpf»: Auf lockere Weise kann das Publikum unter anderem mit einem Kurzjass und einem Bibelquiz die Trümpfe der Kirchen entdecken. Im sonnengelben Zelt gibt es für Kinder, Jugendliche und Erwachsene überraschende Aktivitäten. Besondere Events sind die Auftritte von zwei Gospelchören, jeweils am Sonntag Nachmittag.

Erstmals wird der Auftritt der Christkatholischen Kirchgemeinde, der Evangelisch-Reformierten Kirche und der römisch-katholischen Landeskirche kantonsübergreifend und zeitgleich mit den Berner Kirchen, die an der BEA präsent sind, unter ein und dasselbe Motto gestellt: «Kreuz ist Trumpf».

Spielerische Regeln
Der spielerische Umgang mit dem Motto «Kreuz ist Trumpf» ist Programm. Der Kirchenpavillion im Aussengelände lädt ein zum Ausprobieren und Verweilen: Innen und aussen bieten sich verschiedene Möglichkeiten, die Kirchentrümpfe zu Themen wie Nächstenliebe und Gerechtigkeit, Solidarität oder Lebensberatung kennen zu lernen oder mit den freiwillig Mitarbeitenden der drei Landeskirchen über Gott und die Welt zu reden.

Ein Bibelquiz lädt ein zu Entdeckungsreisen durch das Buch der Bücher. Für Kinder gibt es tolle Spiele und farbige Luftballons. Ein Wörterspiel regt an zu Wortkreationen rund um das Ausstellungsmotto.

Jassen mal ganz anders
Der Jass kennt eine breite Palette von Spielregeln. Diese auszureizen macht Spass. Der Kirchenjass setzt ganz auf das Kreuz als Trumpfkarte. Ein Kurzjass im Kirchenzelt lohnt sich.

Gospelchorevents und weitere Trümpfe
Besondere Events rund um den Kirchenpavillion sind die Auftritte von zwei Gospelchören aus der Region. Der Chor Good News singt am Sonntag, 30. April um 14.00 bis 14.30 Uhr Ein zweiter Auftritt ist um 15.00 bis 15.30 Uhr angesagt. Der Chor aus Ruswil, unter Leitung von Monika Bühler, singt Gospels, Negro Spirituals aber auch andere Lieder.

Am darauf folgenden Sonntag, 7. Mai singt der Backgammon Chor singt vom 13.00 – 13.30 Uhr und vom 14.00 – 14.30 Uhr. Das Repertoire des Luzerner Chores bilden vor allem Gospels, Negro Spirituals sowie Lieder aus aller Welt wie Jazz-Standards, Musicals, Beat, Lovesongs.

Das LUGA-Publikum kann die Kirchen-Trümpfe mit nach Hause nehmen: Auf einem Flyer in Form einer Jasskarte sind die kirchlichen Angebote und ihre Dienstleistungen zusammengestellt. Zudem warten einige Überraschungen auf die kleinen und grossen LUGA- Besucherinnen und – Besucher!

Weitere Informationen
Kommunikationsstelle der römisch-katholischen Landeskirche:
Lydia Guyer, Tel. 041 419 48 40, E-Mail: lydia.guyer@kathkircheluzern.ch
Fachstelle Öffentlichkeitsarbeit der Evangelisch-Reformierten Kirche: Gerhard Gerster, Tel. 041 417 28 80, E-Mail: gerhard.gerster@lu.ref.ch
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum