feinschwarz.net, 14.05.2019, 11:25

Nationale Identität und Feminismus – eine theologische Perspektive

Da die Menschen nicht isoliert, sondern nur mit den Zeitgenoss*innen zu Freiheit gelangen, geht die Theologin Teresa Forcades i Vila der Frage nach, wie die Rede von der Identität auch im europäischen Kontext verantwortungsbewusst gestaltet werden kann.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum