SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 29.04.2019, 09:01

Kloster Fahr stösst an die Kapazitätsgrenzen

Immer mehr Anfragen für eine Auszeit im Kloster erreichen gemäss Klostervorsteherin Priorin Irene das Kloster Fahr. Das Angebot, dass vier bis sechs Gäste im Kloster Fahr wohnen können, boomt offenbar. «Wir sind am Limit», heisst es beim Kloster selbst. Deshalb müsse man immer wieder Leute abweisen.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum