Neue Zürcher Zeitung, 08.04.2016, 16:17

Der Papst bleibt schwammig

Nach der Familiensynode im Vatikan hat Franziskus nun ein Fazit vorgelegt. Wer gehofft hat, der Papst werde drängende Fragen wie den Umgang mit wiederverheirateten Paaren oder Homosexuellen klären, wird enttäuscht.
Die Artikel des Medienspiegels werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Wir verlinken wenn möglich direkt auf den Originalartikel. Von den Medienhäusern gesperrte Beiträge werden mit einem Vorhängeschloss gekennzeichnet.
Medienspiegel ›

News ›

Katholisches Medienzentrum