«La Saint Martin» – ein Festmenü in acht Gängen

Gelée de ménage – Bouillon – Grillades St-Martin – Boudin à la crème, roestis – Choucroute garnie – Fromages de la région – Beignets et striflates – Totché. Bon appétit!

11. November 2015 | 07:05
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Allgemein»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»