Medientipp

Haar gegen Ohr

Anna Tschannen schneidet obdachlosen Männern und Frauen für fünf Franken die Haare. Sie lässt sich und ihren Kundinnen und Kunden dabei Zeit und leiht ihnen währenddessen ihr Ohr. Dies verschafft den Menschen mit den schweren Geschichten etwas Erleichterung. Annas Einblicke teilt sie im Film von Matthias Affolter mit uns Zuschauenden. Zum ausführlichen Filmtipp von Eva Meienberg

Anna Tschannen schneidet Aarold die Haare und leiht ihm ihr Ohr © royal-film.ch
7. Januar 2020 | 08:30
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Medientipp»