Filmtipp: «Ma vie de courgette»

Der Animationsfilm des Wallisers Claude Barras erzählt die Geschichte des Waisenjungen Icare, genannt Courgette. «Ma vie de Courgette» hat die Herzen der Filmkritik im Sturm erobert und ist nun auch für einen Oscar nominiert.

 

Courgette und seine Freunde | © Praesens
18. Februar 2017 | 08:00
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Medientipp»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»