Medientipp

Einfühlsam erzählte Kinderfreundschaft in Afghanistan

Shahrbanoo Sadat ist in einem afghanischen Dorf aufgewachsen. In ihrem ersten Spielfilm «Wolf and Sheep» gibt die junge Regisseurin tiefe Einblicke in den Alltag und die Traditionen ihrer Heimat aus Kindersicht. Dafür wurde sie beim Filmfestival von Cannes 2016 mit der «Quinzaine des réalisateurs» ausgezeichnet.

Filmstill «Wolf and Sheep» | © trigon-film
23. November 2016 | 17:25
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Medientipp»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»