«Culture Clash» in den Migrationskirchen

Seit 1983 in Sri Lanka der Bürgerkrieg ausbrach, flüchteten viele Einwohner in die Schweiz. Heute leben etwa 42’000 Tamilen bei uns. Rund 70 Prozent sind Hindus. Auch die katholischen Tamilen brachten ihren «inkulturierten» Glauben aus Sri Lanka mit. Dieses Video zeigt die grossen Unterschiede zwischen der Glaubenspraxis der Tamilen und der klassischen Schweizer Pfarreiwirklichkeit – und wie sich die hiesigen Migrantenseelsorger dieser Herausforderung stellen. Kommen Sie mit auf eine Reise in eine Schweiz, die Sie so noch nie gesehen haben.

30. Juni 2016 | 15:32
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Multimedia»