Kommentare

Was will Franziskus an der Synode erreichen?

Zürich, 2.10.15 (kath.ch) An diesem Wochenende, 4. Oktober, beginnt im Vatikan die Bischofssynode zu Fragen über Ehe und Familie. Es ist ein zentrales Anliegen von Papst Franziskus, dass die Kirchenvertreter aus der ganzen Welt diese Themen breit diskutieren. Was ist von dieser Synode zu erwarten? Ein Kommentar von Charles Martig.

Familiensynode der Bischöfe im Vatikan | © Mazur/catholicnews.org.uk
2. Oktober 2015 | 07:21
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Kommentare»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»