Multimedia

Neue Kräfte für die Jesuiten – Martin Föhn

Die Jesuiten arbeiten weltweit in verschiedenen Hilfsprojekten. Eines davon ist das internationale Musikprojekt «Weltweite Klänge», welches von den Jesuiten organisiert wird. Doch wie arbeitet der Orden? Martin Föhn gibt Einblick in einen ganz normalen Arbeitstag und wir hören dazu die Musik der «Weltweiten Klänge». Zufällig hat kath.ch dabei auch das Rätsel gelöst, warum Jesuiten – trotz ihres Armutsgelübdes – Smartphones, Tablets und Computer besitzen.

Jesuit Martin Föhn | © 2015 Jean Merrouche
9. November 2015 | 09:15
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Multimedia»