Resilienz-Kalender 2020

19. Dezember: Christbaum-Schmück-Automat

Der Erfinder-Kabarettist Stefan Heuss «erleichtert» mit seinen Maschinen den Alltag. Aber nicht nur den Alltag, sondern auch die Feiertage lassen sich ganz entspannt erleben, wenn man einen «Rapid Tree Designer» sein eigen nennt

Bereits 2019 hat Stefan Heuss den selbstdrehenden Christbaumfuss «Rapid Tree Designer» für ein bequemes und vor allem fixes Christbaumschmücken erfunden. Eine wahnsinnige Erleichterung für gestresste Mamis, Papis, Grosseltern und alle anderen, die wegen des vorweihnachtlichen Einkaufs-, Einpack- und Guetzlibackstresses kaum Zeit zum Durchatmen haben.

Obwohl, dieses Jahr ist es vielleicht ja etwas weniger anstrengend. Wenn die grossen Feiern ausfallen und nicht stundenlang gekocht und auf den letzten Drücker noch ein Geschenk eingekauft werden muss, dann findet man möglicherweise sogar Zeit um sich einen Moment lang zu besinnen. Dann hätte Corona ja wenigstens einen positiven Effekt. Wer trotzdem ausgelaugt und müde ist vor diesen speziellen Weihnachtstagen, dem sei der Christbaumschmückautomat ans Herz gelegt. Überzeugen Sie sich selbst… (nf)

Stefan Heuss präsentiert seinen «Rapid Tree Designer» den rotierenden Christbaumfuss, der das Schmücken zum Kinderspiel macht | © Youtube
19. Dezember 2020 | 00:00
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Resilienz-Kalender 2020»