Wortmarke
Portal katholische
Kirche Schweiz

Kirchenjobs

eine(n) Mitarbeiter(in) für Ehe- und Familienberatung (30%)
Ehe- und Familienberatung Sarganserland-Werdenberg
23.04.2014

eine Pfarrerin / einen Pfarrer oder ein Pfarrehepaar
Reformierte Kirchgemeinde Rothrist
19.04.2014

Katechetin / Katechet
Katholische Kirchgemeinde St. Theresia-Zürich
17.04.2014

weitere Stellen
 
Logo kath.ch Portal kath.ch – Das Internetportal der Katholischen Kirche der deutschsprachigen Schweiz – eine Dienstleistung des Katholischen Mediendiensts, Zürich (Schweiz)
erweiternAktuell
Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk. (Bild: Wikipedia/Marc Mueller, 2014)
Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk. (Bild: Wikipedia/Marc Mueller, 2014)
Ukrainischer Ministerpräsident am Samstag bei Papst Franziskus(Kipa) Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk kommt am Samstag, 26. April, zu einer Unterredung mit Papst Franziskus in den Vatikan. Die Audienz für den Regierungschef des Krisenstaates ist auf 30 Minuten angesetzt, wie Radio Vatikan am Dienstag, 22. April, meldete. In seiner Osterbotschaft hatte Papst Franziskus die Konfliktparteien dazu aufgerufen, die Zukunft der Ukraine gemeinsam mit der internationalen Gemeinschaft in einem Geist der Einheit und des Dialogs zu gestalten.22.04., 14:17 » mehr …
Taufbecken im Baptisterium in Riva San Vitale im Tessin (Bild: Wikimedia Commons/Esperide, CC BY-SA 3.0, 2011)
Taufbecken im Baptisterium in Riva San Vitale im Tessin (Bild: Wikimedia Commons/Esperide, CC BY-SA 3.0, 2011)
Schweizer Christen unterzeichnen Ausweitung der Taufanerkennung(Kipa) Die Taufe ist im Leben eines Menschen einmalig und unwiederholbar. Dieser Grundsatz steht in der gegenseitigen Anerkennung der Taufe, die am Ostermontag in Riva San Vitale TI von Vertretern von sechs Kirchen unterzeichnet wurde, teilte die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz (AGCK-CH) mit. Die römisch-katholische, die evangelisch-reformierte und die christkatholische Kirchen in der Schweiz anerkennen dieses Prinzip seit 1973. Neu gehören auch die Lutheraner und die Anglikaner zu diesem Kreis.21.04., 19:44 » mehr …
Papst Franziskus spricht am Ostersonntag vom Mittelbalkon des Petersdom zu den auf dem Petersplatz versammelten Gläubigen. (Bild: Radio Vatikan Video/screenshot, 2014)
Papst Franziskus spricht am Ostersonntag vom Mittelbalkon des Petersdom zu den auf dem Petersplatz versammelten Gläubigen. (Bild: Radio Vatikan Video/screenshot, 2014)
Papst Franziskus spendet den Segen «Urbi et Orbi» (Bild: Radio Vatikan Video/screenshot, 2014)Papst Franziskus bei der Feier der Ostermesse am 20. April 2014 (Bild: Radio Vatikan Video/Screenshot, 2014)Papst fordert politische Lösung in der Ukraine(Kipa) Papst Franziskus hat in seiner Osterbotschaft eine politische Lösung in der Ukraine gefordert. Alle Beteiligten müssten «jede Anstrengung unternehmen, um Gewalt zu verhindern», forderte er am Ostersonntag, 20. April, auf dem Petersplatz in Rom vor mehr als 150.000 Pilgern und Touristen. Hierbei müsse sie die internationale Gemeinschaft unterstützen. Die Zukunft des Landes könne nur im «Geist der Einheit und des Dialogs» gestaltet werden. Franziskus erbat den Beistand Jesu Christi für das Land: «Wecke und inspiriere Initiativen für die Befriedung in der Ukraine», betete er.20.04., 12:33 » mehr …
erweiternSpende
erweiternAngebot
 

 

Übersicht Kipa-Meldungen



Mittwoch, 23. April 2014, 10:20:12
Twitter Facebook Praxis Facebook Video YouTube Google+
Was ist Flattr?

Moment ...