Das ökumenische Singprojekt ist ein Ad-hoc-Chor für alle, die gerne modernes geistliches Liedgut mögen.

Es finden im Winterhalbjahr jeweils zwei Projekte statt: im November und Januar. Die Lieder werden jeweils im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes "aufgeführt", geprobt wird an zwei Abenden vor dem Gottesdienst.

Die musikalische Leitung hat Frau Jadwiga Lewandowski, Niederhasli.

Geprobt wird in der Regel in Niederhasli, die Gottesdienste finden in der reformierten Kirche Niederhasli (Januar) und in der ökumenischen Kirche Niederglatt (November) statt.

 


 

Nächstes Singprojekt

 

28. Januar 2018: Woche der Einheit
10.00 Uhr, katholische Kapelle Niederhasli*

*wegen der Renovation der ref. Kirche Niederhasli

Proben:

20.00 Uhr: Mittwoch, 17. Januar und 24. Januar
im katholischen Pfarreizentrum Niederhasli


 

Ich möchte mitsingen

Anmeldung

Vorschau

November 2018


home