Amtszeitverlängerung für Vitus Huonder

Der Papst hat den 75jährigen Churer Bischof für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Progressive Kirchenmitglieder sind schockiert. Dieser Entscheid zementiere die Spaltung im Bistum.

SRF 1, 05.05.2017

Churer Bischof will zurücktreten

Der umstrittene und erzkonservative Churer Bischof Vitus Huonder wird heute 75 Jahre alt und erreicht somit das kirchliche Pensionsalter. Deshalb bietet er dem Papst seinen Rücktritt an.

SRF 1, 21.04.2017

Der Moderator setzt auf das Gemeinsame

Christoph Beeler (53) hat seine Arbeit als Gemeindeleiter begonnen. Doch bis der neue Pastoralraum der Pfarreien Ballwil, Eschenbach und Inwil steht, hat er noch diverse Hürden zu überwinden.

Luzerner Zeitung, 21.10.2016

«Mein Herz wird nicht dement»

Einst hat Franz Inauen als Seelsorger viele Menschen mit Demenz begleitet. Heute ist er selber davon betroffen. In einem Buch spricht er offen über seine Erfahrungen.

Luzerner Zeitung, 30.09.2016

Wer führt in Zukunft die Pfarreien?

Pfarrer in Leitungsfunktionen werden vermehrt von Laientheologen abgelöst. Pastoralräume sollen helfen, Strukturen aufzubrechen – es ist aber auch ein Umdenken nötig.

Zentralschweiz am Sonntag, 05.06.2016

Der Abschied fällt nicht nur ihm schwer

Unterkulm: Diakon Martin Tanner verlässt die Gemeinde nach 23 Jahren.

Aargauer Zeitung, 30.04.2016

Zu Fuss nach Rom – Frauen kämpfen beim Papst für ihre Rechte

Mann und Frau sollen in der katholischen Kirche gleichberechtigt sein. Dieses Anliegen trägt eine Pilgergruppe zu Papst Franziskus in die Ewige Stadt. Pastoralassistentin Esther Rüthemann gehört zur Gruppe.

Zürichsee-Zeitung, 29.04.2016

Vatikan: Nachschlag zur Laienpredigt

Die Vatikanzeitung L›Osservatore Romano kommt zurück auf das Thema der sogenannten Laienpredigt.

Radio Vatikan, 22.04.2016

Amoris Laetitia: Weiter machen, mit Thema und Methode!

Amoris Laetitia ist nicht nur ein Papier; als Abschluss eines synodalen Prozesses von über zwei Jahren ist es Impuls zum Weiterdenken und für neue Initiativen, inhaltlich genauso wie auf dem Weg der Synodalität. Diesen Eindruck haben zwei der deutschen Synodenteilnehmer 2015 bei der Lektüre gewonnen, Petra und Aloys Buch waren als Hörer, so genannte Uditores, im Oktober bei allen Beratungen im Plenum und auch in der deutschen Sprachgruppe dabei.

Radio Vatikan, 15.04.2016

D: «Brauchen Alternativen zum Zölibat»

Der emeritierte Bischof Erwin Kräutler hat die Deutsche Bischofskonferenz dazu aufgerufen, über Alternativen zum zölibatär lebenden Priester zu diskutieren.

Radio Vatikan, 14.02.2016