Jugendsynode: Bischof fordert Umsetzung

Jugendbischof Alain de Raemy betont, dass für die Umsetzung der Erkenntnisse aus dem Schlussdokument der im Oktober abgehaltenen Jugendsynode in Rom jede einzelne Diözese gefordert sei.

Horizonte, 30.11.2018

Vertrauen statt zuhören: Ein Zwischenruf nach der Jugendsynode

Viel wichtiger, als jemandem zuzuhören, ist jemanden etwas zuzutrauen. Christian Kelter mit einem Zwischenruf zur Jugendynode: Geben wir jungen Menschen schleunigst das Recht und die Mittel, ihren Glauben so zu leben, wie sie es von Christus her verstanden haben.

feinschwarz.net, 13.11.2018

Hören – Unterscheiden – Wählen. Beobachtungen zum Abschlussdokument der Bischofssynode 2018

Das Abschlusspapier der gerade abgeschlossenen Jugendsynode liegt noch gar nicht auf Deutsch vor – und schon analysiert Eva-Maria Faber es für feinschwarz.net: nah am Wortlaut, klar in der Deutung, relevant für die Praxis.

feinschwarz.net, 03.11.2018

Jugendsynode im Vatikan: Aufbruch oder Palaver?

Die Rolle der Frau in der römisch-katholischen Kirche, Sexualität und Gender wie auch der Einfluss sozialer Medien: diese heiklen Themen sollen im Oktober 2018 anlässlich der sogenannten Jugendsynode im Vatikan offen diskutiert werden.

Radio SRF 2 Kultur, 28.10.2018

Im Wortlaut: Papstpredigt zum Abschluss der Jugendsynode

Wir dokumentieren hier im Wortlaut die Predigt von Papst Franziskus bei der Heiligen Messe zum Abschluss der Jugendsynode im Vatikan.

Vatican News, 28.10.2018

Video: Brief der Synodenväter an die Jugend der Welt

Ihr seid die Gegenwart, werdet die strahlende Zukunft – das schreiben die Synodenväter an die Jugend der Welt in einem Brief.

Vatican News, 28.10.2018

«Unumgänglicher Lernprozess in Rom, notwendige Umsetzungen vor Ort»

Medienmitteilung: Erste Stellungnahme von Wir sind Kirche zum Abschluss der Jugend-Bischofssynode in Rom: Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche sieht die heute in Rom zu Ende gegangene 15. Vollversammlung der Bischofssynode als unumgänglichen Lernprozess der Bischöfe. Sie schulden der heutigen Jugend ein sie ansprechendes wie herausforderndes Angebot der Botschaft Jesu. Das Gelingen dieses Miteinanders wird auch maßgeblich über die Zukunft der Kirche entscheiden.

Wir sind Kirche, 28.10.2018

Bischofssynode in Rom beendet

Medienmitteilung: Positive Bilanz der deutschen Synodenteilnehmer

Deutsche Bischofskonferenz, 28.10.2018

Für Frauen und gegen Missbrauch: Bischofssynode endet im Vatikan

Bei dem Weltbischofstreffen ging es um das Thema Jugend. Rund 270 Bischöfe kamen dazu nach Rom. In dem Abschlussdokument sprechen sich die Geistlichen dafür aus, mit «rigorosen Mitteln» sexuellem Missbrauch durch Geistliche vorzubeugen. Am umstrittensten war aber die Passage über Homosexualität.

Neue Zürcher Zeitung, 28.10.2018

Messe zum Abschluss der Synode: Wir übertragen live

Mit einer großen Messe im Petersdom endet am Sonntag die vatikanische Bischofssynode zum Thema Jugend, Glaube und Berufung. Wir übertragen live mit deutschem Kommentar ab 9.55 Uhr.

Vatican News, 28.10.2018