Marguerite Bays wird am 13. Oktober 2019 heiliggesprochen

Medienmitteilung: Das Datum der Heiligsprechung von Marguerite Bays (1815-1879), Näherin und Bäuerin aus Siviriez (FR), wurde heute anlässlich des ordentlichen öffentlichen Konsistoriums von Papst Franziskus verkündet:  Sonntag, den 13. Oktober in Rom. Zu diesem Anlass wird eine Wallfahrt organisiert.

Bistum Lausanne, Genf und Freiburg, 01.07.2019

John Henry Newman wird heiliggesprochen

Papst Franziskus hat den Weg für eine Heiligsprechung von John Henry Newman (1801-90) freigemacht. Der große britische Denker und Kardinal wird während der Bischofssynode am 13. Oktober ins Buch der Heiligen eingetragen.

Vatican News, 01.07.2019

Für die Einheit der Kirche

Gedenktag: Die Kirche feiert am heutigen Tage einen ihrer frühsten und wichtigsten Kirchenväter: Der hl. Irenäus von Lyon (†202) gilt als Begründer der christlichen Dogmatik.

SKPV, 28.06.2019

Experiment Gallus: Leben im Wald

Der Seelsorger Matthias Wenk hat sich den heiligen Gallus als Vorbild ausgesucht: Er lebt drei Wochen lang, nur mit dem Nötigsten ausgerüstet, ausserhalb der Zivilisation. Das Ganze nennt er Gallus-Experiment.

Radio FM1, 23.06.2019

Wer ist mit Bruder Klaus verwandt?

Sachseln. Das Museum Bruder Klaus zeigt restaurierte Stammbäume aus dem 18. Jahrhundert, die auf Niklaus von Flüe zurückgehen. Dabei können Besucher selber forschen, ob sie etwa auch Heilige oder Volkshelden in der Familie haben.

Zentralschweiz am Sonntag, 16.06.2019

Pfingstmontag: Was wird da eigentlich gefeiert?

Die Hochfeste Ostern, Weihnachten und Pfingsten haben zwei Feiertage. Am Ostermontag geht es um die Emmausjünger, am zweiten Weihnachtstag um den heiligen Stephanus. Aber worum geht es eigentlich am Pfingstmontag?

Vatican News, 10.06.2019

Drei Wochen im Wald: St.Galler Theologe will wie Gallus leben

Der Theologe Matthias Wenk lässt sich vom Stadtheiligen inspirieren: Für sein «Gallus-Experiment» zieht er drei Wochen in den Wald oberhalb von St.Georgen – mit Hängematte und Hund, aber ohne Handy.

St. Galler Tagblatt, 05.06.2019

Hinter die Kulissen blicken: Museumsschätze entdecken

Medienmitteilung: Die Sammlung des Museum Bruder Klaus Sachseln beherbergt umfangreiche, illustrierte Stamm-bäume, die auf Niklaus von Flüe zurückgehen. Zwei dieser Stammbäume aus dem 18. Jahrhundert liess das Museum aufwändig restaurieren. Nun werden sie der Öffentlichkeit gezeigt. Die Kabinettausstellung «Entrollt und entsäuert» lädt ein, die beiden Stammbäume zu erkunden, Restaurierungstechniken auszuprobieren und sich als Ahnenforschende zu betätigen.

Museum Bruder Klaus, 03.06.2019

Heiligen-Geschichten wirken noch immer

Obwohl viele Leute unserer Gesellschaft ihren Glauben nicht mehr aktiv praktizieren, halten sich die Legenden um Heilige wie Sankt Martin. FM1-Pfarrerin Charlotte Küng erklärt warum.

FM1today, 05.05.2019

Mit dem Velo auf den Spuren von Meinrad

Einsiedeln. Pilgern hat einen hohen Stellenwert. Zwischen Rottenburg-Stuttgart und Einsiedeln kann man dies jetzt auf dem Fahrrad tun. Der Einsiedler Wallfahrtspater Philipp Steiner hat das spirituell-sportliche Angebot erarbeitet.

Bote der Urschweiz, 02.05.2019