Paris: Behörden verhindern Attentat auf Kirchen

23.04.2015 – Ein mutmasslicher Dschihadist soll in Paris Anschläge auf Kirchen geplant haben. Nun ist er festgenommen worden. In Paris gilt noch immer höchste Terror-Warnstufe – seit dem Attentat auf die Satire-Zeitschrift «Charlie Hebdo» im Januar.

Schweizer Volks-Initiative für Menschenrechte gestartet: Firmen vor unlauterem Wettbewerb schützen

21.04.2015 – 66 Schweizer Organisationen haben die Konzernverantwortungsinitiative lanciert. Künftig sollen Unternehmen mit Sitz in der Schweizer verantwortlich gemacht werden können, wenn sie oder ihre Subunternehmen im Ausland verantwortlich sind für Umweltschäden und Menschenrechtsverletzungen.

Desmond Tutu nennt Philipp Potter an der Trauerfeier einen «Koloss»

16.04.2015 – Mit einem Trauergottesdienst im Lübecker Dom hat die Evangelische Kirche in Deutschland Abschied vom früheren Generalsekretär des Weltkirchenrats (ÖRK), Philip Potter, genommen. Unter den rund 350 Trauergästen an diesem 16. April war auch der Friedensnobelpreisträger und ehemalige anglikanische Erzbischof von Kapstadt, Desmond Tutu. Ihn und Potter verband eine lange Freundschaft und das gemeinsame Engagement gegen Rassismus.

Zitat: «Das Image einer Kirche hat einen grossen Einfluss auf ihre Akzeptanz»

16.04.2015 – Der emeritierte Bischof der christkatholischen Kirche, Hans Gerny, stellt fest, dass die Bedeutung der Kirchen zwar kleiner geworden ist, dass sie «als starke religiöse, moralische und gesellschaftliche Instanz» aber gefragt seien.

Ankara treibt Umwandlung der Hagia Sophia in Moschee voran

14.04.2015 – Aus der Türkei mehren sich die Zeichen, dass Pläne für die Verwandlung der Hagia Sophia in eine Moschee – wie sie das schon einmal von 1453 bis zu ihrer Säkularisierung 1931 gewesen war – vor der Verwirklichung stehen.

Orthodoxe Christen weltweit feiern Ostern – Papst gratuliert

12.04.2015 – Rund 300 Millionen orthodoxe Christen in aller Welt haben am Wochenende Ostern gefeiert. Einen Höhepunkt stellte das traditionelle Feuerwunder in der Jerusalemer Grabeskirche dar, einem rund 1600 Jahre alten Ritus.

Baden-Württemberg: Kirchen helfen missbrauchten Frauen aus dem Nordirak

09.04.2015 – Auch die beiden grossen Kirchen beteiligen sich bei der Aufnahme und Betreuung von traumatisierten Frauen und Mädchen aus dem Nordirak in Baden-Württemberg. Die katholische Kircheund und der Stuttgarter Caritasverband bieten fachliche Unterstützung, etwa durch Trauma-Therapeuten, und stellen Unterkünfte in der Region Stuttgart bereit.

Seilziehen um Religionsunterricht und Schul-Blockzeiten im Thurgau

08.04.2015 – Der Thurgau möchte den Religionsunterricht besser in der Schule integrieren. Die Kirchen freut es, die Schulen wünschen eine Änderung der Vorlage. Religionsunterricht und Schul-Blockzeiten sind ein Dauerbrenner, sagt Beat W. Zemp, Zentralpräsident des Dachverbandes Lehrerinnen und Lehrer Schweiz.

Europäische Bischöfe fordern Offenheit gegenüber Roma-Kultur

07.04.2015 – Der Rat der katholischen Bischofskonferenzen in Europa ruft zu mehr Offenheit gegenüber der Kultur der Roma auf.

Assyrischer Patriarch Dinkha IV. verstorben

28.03.2015 – Im Alter von 79 Jahren ist der Patriarch der Assyrichen Kirche verstorben. Das Oberhaupt der eigenständigen Ostkirche hatte seinen Sitz in Chicago/USA. Papst Franziskus würdigte den verstorbenen Patriarchen als «mutigen Hirten».