Vatikan
Papst Franziskus während einer Generalaudienz im Vatikan | © KNA

Papst will sich erneut mit Missbrauchsopfern treffen

Vom 1. bis 3. Juni wird Papst Franziskus eine weitere Gruppe von Opfern des Missbrauchsskandals in Chile treffen. Derzeit wird die chilenische Kirche von einem neuen Missbrauchsfall erschüttert.

Schweiz
Genf | © Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Start des Ticketservice für Papstgottesdienst in Genf

Der Ticketservice für die Eucharistiefeier mit Papst Franziskus in Genf vom 21. Juni wird am 1. Juni eröffnet. Der Eingang zum Palexpo wird ab 10.00 Uhr geöffnet. Aus Sicherheitsgründen wird er bereits um 16.30 Uhr geschlossen werden.

Schweiz
Valerio Lazzeri, Bischof von Lugano | © Barbara Ludwig

Lazzeri will Solidaritätsfonds für Giornale-Mitarbeiter einrichten

Dem Bischof von Lugano, Valerio Lazzeri, liege das Schicksal der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des «Giornale del Popolo» (GdP) am Herzen. Dies versichert das Bistum Lugano am Dienstag. Es kündigt die Schaffung eines Solidaritätsfonds für die Angestellten an.

Schweiz
Zwei Schildkröten warten auf den Segen von Pfarrer Schaar | © Vera Rüttimann

Auch die Schildkröten Konstantin und Rös erhielten den Zürcher Tiersegen

Rund hundert Personen haben an Pfingsten den Tiersegnungs-Gottesdienst der offenen Kirche St. Jakob in Zürich besucht. Die Tierhalterinnen und Tierhalter waren mit Hunden und Schildkröten angerückt.

Schweiz
Gebäude des «Giornale del Popolo», der Zeitung des Bischofs von Lugano | © zVg

Redaktion kämpft ums Überleben des Giornale del Popolo

Vergangene Woche kündigte der Bischof von Lugano die Schliessung des «Giornale del Popolo» an. Damit will sich die Redaktion nicht abfinden. Am Samstag hat sie einen Appell zur Rettung lanciert, den bislang über 1000 Personen unterstützen.

Ausland
Betende Priester | © KNA

Papst besorgt über Priestermangel in Italien

Papst Franziskus hat sich besorgt über den zunehmenden Mangel an Priestern und Ordensleuten in Italien geäussert.

Schweiz
Die «Seherin» Anna (Galatéa Bellugi) tröstet den investigativen Journalisten Jacques (Vincent Lindon) © Praesens-Film AG

Heiligenerscheinungen kontrovers aufgezeigt

Darf man an Wunder glauben? Gibt es sie tatsächlich? Mit dieser Frage wird der investigative Journalist Jacques Mayano in «L'apparition» konfrontiert – und findet keine abschliessende Antwort.

Ausland
Symbolbild Missbrauch | © 2014 Erich Schweizer

Australischer Bischof wegen Missbrauchs-Vertuschung verurteilt

Adelaides katholischer Erzbischof Philip Wilson ist von einem australischen Gericht der Vertuschung von Missbrauchsfällen für schuldig befunden worden.

Vatikan
Papst Franziskus und Kardinäle im Apostolischen Palast im Vatikan. | © KNA

Das Kollegium der künftigen Papstwähler wird bunter

Weltumfassend mit solidem römischen Kern. So lässt sich die Zusammensetzung des Gremiums umschreiben, das künftig einen neuen Papst wählen wird.

Vatikan
Mosaik an der Aussenfassade der Rosenkranz-Basilika in Lourdes | © kath.ch

Neues Marienfest ist ein «Statement über die Würde der Frau»

Für die Theologin Eckholt will der Papst dem am Pfingstmontag erstmals weltkirchlich begangenen Fest «Maria, Mutter der Kirche» die Rolle der Frau in der Kirche durch liturgische Neuerung stärken.