closed
18.07.
Mit Trauer kennt sie sich aus: Die Spitalseelsorgerin begleitet Menschen bis zum Tod
Sommerserie Kantonsspital Münsterlingen (Teil 2): Als Spitalseelsorgerin hat Karin Kaspers Elekes einen schwierigen Job. Sie befasst sich primär mit Menschen, die sich in einer schwierigen Situation befinden.
Thurgauer Zeitung (08:07)
closed
 
Es muss ja nicht grad ein Skatepark sein
Leere Kirchen bringen die Zürcher Kirchgemeinden ins Grübeln. Wie sollen sie ihre Gebäude künftig nutzen? Ideen gibt es viele, nicht alle sind passend.
Tages-Anzeiger (07:30)
 
Die 38. Schiffs-Prozession – ein Höhepunkt auf dem Bodensee
Medienmitteilung: Mehrere Tausend Pilgernde beten mit zahlreichen Gläubigen aus Rorschach auf dem Bodensee für ein friedliches Miteinander auf unserm Kontinent – bereits zum 38. Mal.
Gastbeitrag (07:14)
17.07.
Nicht einfach Ja und Amen
Eine Kolumne von Monika Schmid.
Landbote (14:18)
 
Studie zeigt: Ohne Zivilgesellschaft keine nachhaltige Entwicklung
Medienmitteilung: Wie soll die Schweiz in Zukunft ihre internationale Zusammenarbeit IZA) ausrichten? Dazu hat der Bundesrat seinen Bundesbeschluss mit erläuterndem Bericht in die Vernehmlassung gegeben. HEKS, das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz, nimmt dazu Stellung und betont, dass der Stärkung der Zivilgesellschaft viel zu wenig Rechnung getragen werde. Eine aktuelle, von HEKS in Auftrag gegebene Studie zeigt, dass die Entwicklungsziele der Agenda 2030 ohne eine voll engagierte Zivilgesellschaft scheitern werden.
Heks (14:09)
 
Anordnung einer Administrativuntersuchung der Kirchgemeinde Regensdorf
Communique der Kirchenpflege der röm.-kath. Kirchgemeinde St. Mauritius in Regensdorf
Gastbeitrag (11:45)
 
Es drohen Kürzungen im Angebot: Dringend Seelsorger gesucht
In der Oberuzwiler Seelsorge steht eine personelle Mutation bevor. Die Teamkooridnatorin und Pfarreibeauftragte Ingrid Krucker wird ab November Mitarbeiterin im Regensamt des Bistums St. Gallen. Das verschärft die Situation in Oberuzwil.
hallowil.ch (10:28)
 
Deutschschweizer Adventisten mit neuer Leiterin der Frauenabteilung
Am 11. Juli teilte die Kirchenleitung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in der Deutschschweiz (DSV) mit, dass der Vorstand Dagmar Latuski (46) einstimmig zur Nachfolgerin von Heidi Albisser als Leiterin der Abteilung Frauen gewählt hat. Dagmar Latuski tritt die Teilzeitstelle (30 Prozent) per 1. August an. Heidi Albisser will sich nach mehr als acht Jahren beruflich neu orientieren.
APD (10:24)
 
Auslandschweizerin ruft Österreich zum Gebet für die Politiker auf
Die Auslandschweizerin Helene Cuenod startete mit der Webseite «Pray for Austria» eine viel diskutierte Gebetsinitiative für österreichische Politiker und Politikerinnen. Über 500 Betende hat sie bereits hinter sich geschart. Doch es gibt an solchen Initiativen auch Kritik.
swissinfo (10:11)
 
Parlament segnet Gesetz für schnelle Notre-Dame-Restaurierung ab
Mit 91 zu 8 Stimmen votierten die Abgeordneten für eine zügige Restaurierung der Notre-Dame. Die Pariser Kathedrale wurde bei einem Feuer teilweise zerstört.
nau.ch (10:03)