18.02.
«Zucker ist heute gefährlicher als Schiesspulver»
Bestseller-Autor und Historiker Yuval Noah Harari über die sinkende Zahl von Kriegen, die zunehmende Macht von Populisten und seine vergeblichen Versuche, an Gott zu glauben
SonntagsZeitung (08:49)
closed
 
Prophet und «perverser Guru»
In den USA meldet sich ein weiteres mutmassliches Opfer des Schweizer Islamprofessors Tariq Ramadan.
SonntagsZeitung (08:43)
closed
 
Blut ist nicht dicker als Wasser
Samenspende, Patchwork und Homo-Ehe – für manche das Ende einer «natürlichen» Ordnung. Die Kulturwissenschafterin Christina von Braun hingegen sieht darin die Zukunft der Familie: Soziale Verwandtschaft ersetzt die Blutsbande. Von Regula Freuler
NZZ am Sonntag (08:22)
closed
 
Hilfswerke sollten schneller handeln als die Kirche
Beim britischen Hilfswerk Oxfam sind diese Woche Fälle sexueller Ausbeutung durch ihre Mitarbeiter in Haiti und in Tschad publik geworden. Und schon bald zeigte sich: Das Problem des Missbrauchs existiert auch bei andern Hilfsorganisationen.
NZZ am Sonntag (08:06)
closed
 
Seelsorger für muslimische Patienten
Die Berner Kirchen lancieren ein Projekt zur Betreuung von Patienten, die keinen christlichen Glauben haben. Matthias Herren
NZZ am Sonntag (07:59)
closed
 
Verzicht auf Plastic wird zur Christenpflicht
Grossbritannien hat ein Problem mit Verpackungsmüll – nun ruft die Staatskirche zum Plastic-Fasten auf. Martin Aliot, Dublin
NZZ am Sonntag (07:51)
 
Ein Blick in die Zukunft und worauf es ankommen wird
Wir leben nicht nur in der spannendsten aller Zeiten. Nie hatte der Mensch so viele Möglichkeiten – zum Guten wie zum Destruktiven, für sich persönlich wie für die ganze Erde. Markus Müller, ehemaliger Direktor von Chrischona International und heutiger Heimpfarrer, ist überzeugt, dass es im 21. Jahrhundert entscheidend auf die Christen ankommen wird.
livenet.ch (07:44)
 
Flüchtlinge und die Sache mit dem Sex
Macht Masturbieren krank? Warum sind Schweizerinnen keine Jungfrauen? Junge erwachsene Migranten sind kaum aufgeklärt. Die Behörden sprechen nur ungern darüber.
SonntagsZeitung (07:31)
 
Vatikan: Erfurter Kirchenrechtlerin berät Papst zum Thema Kinderschutz
Die an der Universität Erfurt lehrende Kirchenrechtlerin Myriam Wijlens wird den Papst künftig in Fragen des Kinderschutzes beraten. Sie ist eine von neun neuen Angehörigen der päpstlichen Kinderschutzkommission, deren Ernennung der Vatikan an diesem Samstag bekanntgab.
Vatikan News (07:12)
 
Ökologisch – auch nach dem Tod
Der Umweltschutz erreicht die letzte Ruhe: Eine Forscherin will menschliche Überreste kompostieren. Geht das in der Schweiz?
SRF Schweizer Radio und Fernsehen (06:57)