closed
23.09.
Wie in einer Diktatur
Eine Aktivistin der Unabhängigkeitsbewegung berichtet von den jüngsten Eskalationen in Katalonien. In Spanien gilt Terrorstufe vier, aber 70 Prozent der Polizeieinheiten von Madrid sind in Katalonien auf der Suche nach Wahlurnen. Gestern stoppten die Uniformierten nach Belieben Autofahrer, die auf dem Weg zur Arbeit waren, und durchsuchten deren Wagen.
Basler Zeitung (08:30)
 
Youtube sperrt umstrittenes IZRS-Video
Die Schweizer Behörden haben Google bereits vor zwei Jahren beauftragt, umstrittene Aufnahmen zu löschen. Jetzt hat der Internetriese überraschend reagiert.
Basler Zeitung (08:29)
 
Der missverstandene Bruder Klaus
Er ist nicht Politiker, sondern Mystiker: Was Niklaus von Flües Satz «Macht den Zaun nicht zu weit» wirklich bedeutet. Über die politische Wirkkraft des Eremiten im Ranft wurde dieses Jahr – 600 Jahre nach seiner Geburt – Bedenkenswertes vorgetragen. Auch seine Hochschätzung in der katholischen wie der reformierten Tradition wurde in Erinnerung gerufen, die Inanspruchnahme seiner Autorität durch unterschiedliche politische Lager nachgezeichnet. Von Christian Rutishauser.
Neue Zürcher Zeitung (08:11)
 
Eine Geschlechterquote für den Bundesrat wäre fatal
Hilft eine Geschlechterquote bei der Wahl in den Bundesrat der Sache der Frau? Nein, im Gegenteil. Für jede Kandidatin wäre sie der sichere politische Tod.
Neue Zürcher Zeitung (07:52)
 
Kompetente Frauen in die Verwaltungsräte!
Es gibt in der Schweiz genug hervorragende Kandidatinnen, die sich für VR-Mandate gewinnen liessen – wenn man das denn wollte.
Neue Zürcher Zeitung (07:50)
closed
 
Die Frau, die nicht nur Esel reiten wollte
Manal al-Sharif brach das saudische Fahrverbot für Frauen – in einem neuen Buch erzählt die Aktivistin ihre Lebensgeschichte.
Neue Zürcher Zeitung (07:48)
22.09.
Google sperrt umstrittenes Youtube-Video
Das Video hätte Propaganda für die Terrororganisation Al-Kaida beinhaltet, so die Bundesanwaltschaft.
Radio SRF 4 News (19:35)
 
Wie radikal ist die Schweizer Jugend?
Eine Studie untersucht erstmals die Verbreitung politisch extremer Positionen und Verhaltensweisen unter Schülern – und kommt zu einem überraschenden Schluss.
Tages-Anzeiger (19:13)
 
Arier im Schokomantel
Güzin Kar über Sprachpolizei und die Grenzen des Sagbaren.
Tages-Anzeiger (19:06)
 
Papst besorgt über Fremdenfeindlichkeit innerhalb der Kirche
Papst Franziskus ist besorgt über fremdenfeindliche Tendenzen innerhalb der Kirche. Das sagte der Papst an diesem Freitag bei einem Treffen mit den Migrationsbeauftragten der Vollversammlung der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) im Vatikan.
Radio Vatikan (16:02)