Gedanken zum Sonntag

Wozu ans Leben glauben?

Wozu, wenn ja alles schon abgestorben zu sein scheint? Wozu eine eingegangene Pflanze noch einmal bewässern? In der Hoffnung, dass noch verborgenes Leben in ihr steckt? Das fragt Ingrid Grave in den Gedanken zum Sonntag.

Schwester Ingrid Grave | © zVg
30. Juni 2018 | 12:00
Teilen Sie diesen Artikel!