Kommentare

Transparenz gefordert

Wer Transparenz fordert, sollte auch selber transparent sein, findet kath.ch-Redaktorin Sylvia Stam in ihrem Kommentar zum Vorgehen von Giuseppe Gracia. Gefordert sind aber auch die Kapuziner, Licht in das Dunkel um den Missbrauchsfall «Allaz» zu bringen.

Es werde Licht | © pixabay.com
24. Februar 2017 | 16:49
Teilen Sie diesen Artikel!

weitere Artikel der Kategorie «Kommentare»

weitere Artikel der Kategorie «Startseite oben rechts»