Kirche wird zum Kulturzentrum

Die christkatholische Kirchgemeinde der Region Olten hat im Frühling 2018 abschliessend entschieden, dass sie die Kirchen und Räumlichkeiten ausserhalb Oltens – also diejenigen in Trimbach, Hägendorf und Starrkirch-Wil – nicht mehr für Gottesdienste benötigt. Sämtliche kirchlichen Veranstaltungen sollen in der neu renovierten Stadtkirche in Olten stattfinden. Die nicht mehr benützten Gebäude seien deshalb umzunutzen, weshalb die christkatholische Kirchgemeinde der Region Olten im Herbst 2018 an die Gemeinde Starrkirch-Wil herantrat.

Oltner Tagblatt, 10.04.2019

Ein Projekt das zu reden geben wird: Ein Solarkraftwerk fürs Dach der St.Galler Kathedrale

Die katholische Kirche nimmt die Anliegen der klimastreikenden Jugend ernst. Sie will daher in St.Gallen mit Solaranlagen auf Kirchendächern einen Beitrag zur nachhaltigen Energieproduktion leisten. Das erste Projekt, das nur der Schrittmacher für weitere sein soll, dürfte heftige Diskussionen auslösen.

St. Galler Tagblatt, 01.04.2019

Neue Ideen für leere Klöster

In einem Kloster leben bedeutet, mit wenig Besitz auszukommen und eine spirituelle Veranlagung zu haben. In der Schweiz wollen das immer weniger Leute, deshalb stehen immer mehr Klöster leer.

FM1today, 31.03.2019

Musikklänge erklingen, wo einst gebetet wurde

Wer die 100-jährige Kapelle an der Hauptstrasse 36 passiert, wird je nach Tageszeit bei seinem Gang von Flötenspiel, Trompetenblasen und Klavierklängen begleitet. Denn seit August 2018 konzentriert die Musikschule Niedergösgen hier ihre Angebote.

Oltner Tagblatt, 06.03.2019

Vom Gotteshaus zum Konzertsaal

Die Martinskirche und andere Sakralbauten sollen umstrukturiert werden, auch ein Verkauf ist nicht ausgeschlossen.

Basler Zeitung, 27.02.2019

Abgelehnt: Kein Schutz für die Kirchen von Turgi

Die katholische und die reformierte Kirche in der Gemeinde Turgi/AG werden nicht unter kommunalen Schutz gestellt. Das hat eine ausserordentliche Gemeindeversammlung am Donnerstag entschieden. Droht nun der Abbruch der Gotteshäuser? – Beitrag aus «Schweiz aktuell» vom 22. Februar 2019

SRF Schweizer Radio und Fernsehen, 23.02.2019

Sanierungskonzept, das die Kirche zu den Menschen bringt

Neckertal Die evangelisch-reformierte Kirche in St.Peterzell ist sanierungsbedürftig. Nun soll das Gotteshaus instand gesetzt und mit Um- und Neubauten für die Bevölkerung zum vielseitigen Begegnungsort werden.

Wiler Zeitung, 05.02.2019

Eine Maria-Statue auf Reisen

Es brauchte schon einen Transporter mit Kranen, um eine steinerne Muttergottes-Statue an ihren neuen Bestimmungsort zu bringen. Die Investoren eines neuen Wohnparks lösten mit dieser Aktion ein Versprechen ein.

Nidwaldner Zeitung, 22.01.2019

Der Kanton erhält einen Korb in Sachen Kapuzinerkloster

Kapuzinerkloster. Anwohner-Einsprachen bringen die Pläne für eine gewerbliche Nutzung nun vorerst zu Fall

Solothurner Zeitung, 19.12.2018

Würste und Moules zu Acryl und Aquarell: Kirche mutiert zur Brasserie St. Jo

Längst ist die ehemalige Klosterkirche St. Josef an der Baselstrasse als «Haus der Kunst» ein Begriff. Weniger bekannt ist, dass die Solothurner Kirche im Advent jeweils zur Brasserie St. Jo mutiert.

Solothurner Zeitung, 11.12.2018

Topic
Katholisches Medienzentrum